Skip to main content

Einleitung

  • 2601 Accesses

Part of the Kinder, Kindheiten und Kindheitsforschung book series (KKK,volume 19)

Zusammenfassung

Die frühe Kindheit steht seit einigen Jahren zunehmend im Fokus des öffentlich-politischen Interesses. Davon zeugen in der Schweiz unter anderem die Berichterstattung in Massenmedien oder gesetzliche Vorstöße in politischen Gremien. Die Diskussion fokussiert zum einen auf den quantitativen Ausbau von Betreuungsplätzen für Kinder sowie die damit einhergehende Entlastung von Familien, und somit auf die Frage nach der ‚Vereinbarkeit‘ von Familie und Berufstätigkeit (Stamm 2009: 90). Die sogenannte Fachkräfteinitiative sieht beispielsweise vor, mit verschiedenen Maßnahmen die Erwerbstätigkeit von Müttern zu erleichtern (Staatssekretariat für Wirtschaft SECO 2015).

This is a preview of subscription content, access via your institution.

Buying options

Chapter
USD   29.95
Price excludes VAT (USA)
  • DOI: 10.1007/978-3-658-19439-0_1
  • Chapter length: 8 pages
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
eBook
USD   44.99
Price excludes VAT (USA)
  • ISBN: 978-3-658-19439-0
  • Instant PDF download
  • Readable on all devices
  • Own it forever
  • Exclusive offer for individuals only
  • Tax calculation will be finalised during checkout
Softcover Book
USD   59.99
Price excludes VAT (USA)

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Alex Knoll .

Rights and permissions

Reprints and Permissions

Copyright information

© 2018 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

About this chapter

Cite this chapter

Knoll, A. (2018). Einleitung. In: Kindheit herstellen. Kinder, Kindheiten und Kindheitsforschung, vol 19. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-19439-0_1

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-19439-0_1

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-19438-3

  • Online ISBN: 978-3-658-19439-0

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)