Advertisement

Geschlecht und Paar – Geschlechtsnormen in Paarbeziehungen

  • Günter BurkartEmail author
Chapter
Part of the Studientexte zur Soziologie book series (STSO)

Zusammenfassung

Mit der wachsenden Beteiligung von Frauen im Bildungs- und Berufssystem, aber auch durch die kulturellen Veränderungen seit den 1960er Jahren, ist die Defi nition der Geschlechtsrollen vor allem im öffentlichen Bereich in Bewegung geraten. Das konnte nicht ohne Einfl uss auf das Verhältnis von Männern und Frauen in Paarbeziehungen bleiben. Gleichheitsansprüche stellten die alte Komplementarität der Aufgabenverteilung zwischen Mann und Frau und damit auch das Modell der Hausfrauen-Versorger-Ehe in Frage.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Leuphana Universität LüneburgLüneburgDeutschland

Personalised recommendations