Advertisement

Nur mit Biss und Phantasie? Gründen mit ‚Hartz IV‘

  • Lisa AbbenhardtEmail author
Chapter
  • 541 Downloads

Zusammenfassung

Als Selbstständige den „Hartz-IV“-Bezug zu beenden ist außergewöhnlich – so bringt es Andrea Albert im Interview zu ihrer Existenzgründung auf den Punkt. Der Aufbau einer selbstständigen, vom Leistungsbezug unabhängigen Existenz ist ihr zufolge vor allem eine Frage der Persönlichkeit und individuellen Fähigkeit. Gründer/-innen, die mit ihrer Unternehmung den Hilfebezug beenden, hätten mehr „Biss“ als andere, seien also hartnäckiger, hätten mehr Durchhaltevermögen und Kampfbereitschaft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland

Personalised recommendations