Die ostdeutschen Großwohnsiedlungen als Untersuchungsgegenstand

Chapter
Part of the Quartiersforschung book series (QF)

Zusammenfassung

Ostdeutsche Großwohnsiedlungen gehören derzeit in wissenschaftlichen und fachpolitischen Debatten nicht zu den primären Themen. Insofern ist es notwendig, den Untersuchungsgegenstand zu erläutern, um eine verständliche Abgrenzung zu anderen Gebietstypen zu erhalten. Es wird in der vorliegenden Arbeit bewusst der Begriff „Großwohnsiedlung“ und nicht „Großsiedlung“ verwendet, da dadurch die zentrale Funktion der Gebiete – das Wohnen – zum Ausdruck kommt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.BerlinDeutschland

Personalised recommendations