Advertisement

Management von Logikenvielfalt in Sozialunternehmen

  • Alexander Pinz
Chapter
Part of the Marktorientiertes Nonprofit-Management book series (MNM)

Zusammenfassung

Die folgende Studie analysiert die in Kapitel 4 beschriebenen Wertschöpfungsprozesse aus der Perspektive des institutionellen Logiken-Ansatzes. Hierfür werden diese auf die Frage hin untersucht, wie dort die aus dem Zustand der institutionellen Pluralität resultierende ökonomische beziehungsweise soziale Logik integriert werden, sodass die untersuchten Nonprofit-Mikrofinanzorganisationen sowohl ihre sozialen als auch ihre ökonomischen Ziele erreichen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität MannheimMannheimDeutschland

Personalised recommendations