Advertisement

Repetitorium

  • Susanna LabischEmail author
  • Georg Wählisch
Chapter
  • 16k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird stichwortartig alles für das Technische Zeichnen Relevante genannt und damit das Grundwissen dieses Buches in kompakter Form wiederholt. Überschriften gliedern die Sammlung der Stichpunkte, so dass man zu dem jeweiligen Gesichtspunkt zunächst auch mal selbst überlegen und anschließend erst in die Lösung schauen kann.

Es soll das Bauteil 3 aus dem Spiralkegelgetriebe aus Kapitel 14 näher betrachtet werden. Hierzu ist in Bild 15-1 mithilfe einer CAD-Darstellung die Form dieses Bauteils wiedergegeben. Überlegen Sie, bevor Sie weiterblättern, wie Sie dieses Bauteil darstellen würden und was die wesentlichen Angaben in der Technischen Zeichnung wären. Vielleicht machen Sie sich ja eine Skizze. Berücksichtigen Sie dabei die folgenden Fragen:

– Welche Ansichten sind darzustellen?

– Anzahl, Art und Position

– Welche Bemaßung muss angegeben werden und wo positioniert man sie am besten?

– Welche Oberflächenbeschaffenheit ist sinnvoll und wo kann sie platziert werden?

– Welche Toleranzen müssen eingehalten werden, damit die Funktion sichergestellt ist, die Bearbeitung allerdings nicht zu kostspielig wird?

– Welche ergänzenden Angaben sind notwendig bzw. wünschenswert?

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Fakultät 5, FR BionikHochschule BremenBremenDeutschland
  2. 2.FH AachenJülichDeutschland

Personalised recommendations