Advertisement

Nachhaltigkeit aus Unternehmensperspektive

  • Katja Mayer
Chapter

Zusammenfassung

Während bis in die 1980er-Jahre der Schwerpunkt der Unternehmensführung in erster Linie auf Kosteneinsparungen sowie -minimierung lag, hat sich in den 1990-Jahren der Ansatz des Shareholder- Value durchgesetzt. Zusätzlich zum Kostenmanagement wurden neue Kennzahlen eingeführt. Insbesondere bei internationalen Unternehmen standen die Optimierung der Steuerlast und der zu erzielende Wertbeitrag für die Anteilseigner im Fokus. Bestreben der Unternehmen war es, immer positive Steuerungskennzahlen auszuweisen mit positivem Einfluss auf den Aktienkurs. Dies hatte zur Folge, dass das Management für kurzfristige Erfolge belohnt wurde – nicht immer zum Wohl anderer Anspruchsgruppen, auch nicht der langfristig orientierten Anleger.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Katja Mayer
    • 1
  1. 1.KM Networks GmbHHofheimDeutschland

Personalised recommendations