Advertisement

Gerechtigkeit als Problem der Moderne

Chapter
  • 483 Downloads
Part of the Gesammelte Schriften book series (GESCH, volume 13)

Zusammenfassung

Das Postulat der Gerechtigkeit führt die Aura des Sakralen mit sich. Wo immer man sich ihrer in der Vergangenheit zu vergewissern suchte, wurde ein letzter absoluter Geltungsgrund für sie in Anspruch genommen: Gott oder das Sein. Die, die sich auf ihn beriefen, konnten ihrer Begründung sicher sein.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2019

Authors and Affiliations

  1. 1.Albert-Ludwigs-Universität FreiburgFreiburgDeutschland

Personalised recommendations