Advertisement

Die eigene Kommunikation gestalten und umsetzen

  • Angela Bittner-FesselerEmail author
  • Michael Häfelinger
Chapter

Zusammenfassung

Im Kap. 9 geht es um die Realisierung der verschiedenen Medien nach dem Medientypen-Modell und in Bezug zur jeweiligen Gründungsphase. Für die Gestaltung der Owned, Paid, Shared und Earned Media werden Hinweise und Empfehlungen gegeben. Den Abschluss bildet die Einschätzung der Kanäle für eine effiziente und wirkungsvolle Kommunikation.

Literatur

  1. Alexa. (2017). https://www.alexa.com/topsites. Zugegriffen: 6. Dez. 2017.
  2. Becker, T. (2014). Medienmanagement und öffentliche Kommunikation. Der Einsatz von Medien in Unternehmensführung und Marketing. Heidelberg: Springer.Google Scholar
  3. Bittner, A. (2015). Die Imagebroschüre: Konzeption & Realisierung von Imageprintprodukten. Potsdam: Talpa Verlag.Google Scholar
  4. CMF Basisstudie. (2016). Content Marketing Forum/Zehnvier. CMF Basisstudie V (2016). http://content-marketing-forum.com/studien/cmf%E2%80%90basisstudie-v/. Zugegriffen: 19. Dez. 2017.
  5. Eckler, D. (2015). How to design a pitch deck: Lessons from a seasoned founder. https://medium.com/swlh/how-to-design-a-pitch-deck-lessons-from-a-seasoned-founder-c816d1ae7272. Zugegriffen: 20. Aug. 2017. Übersetzung von Braune, A. (2015). Wie du ein erfolgreiches Pitch-Deck gestaltest: Lektionen eines erfahrenen Gründers. http://t3n.de/news/pitch-deck-643584/. Zugegriffen: 20. Aug. 2017.
  6. Edelmann Trust Barometer. (2016). www.edelman.com/2016-edelman-trust-barometer. Zugegriffen: 9. Okt. 2017.
  7. Esslinger, D., & Schneider, W. (2015). Die Überschrift. Sachzwänge – Fallstricke – Versuchungen – Rezepte. Wiesbaden: Springer VS.Google Scholar
  8. Facebook. (2017). Page post ad best practices guide. www.facebook.con/Business/Pageposts. Zugegriffen: 5. Dez. 2017.
  9. Franck, G. (2014). Jenseits von Geld und Information: Zur Ökonomie der Aufmerksamkeit. In A. Zerfaß, & M. Piwinger (Hrsg.), Handbuch Unternehmenskommunikation. Strategie – Management – Wertschöpfung (2. vollst. überarb. Aufl., S. 193–202). Wiesbaden: Springer Gabler.CrossRefGoogle Scholar
  10. Für-Gründer.de. (2017). www.fuer-gruender.de/kapital/eigenkapital/pitch-deck. Zugegriffen: 13. Nov. 2017.
  11. Häfelinger, M. (2008a). Präsentieren – Eine Kunst für sich? (I). http://unternehmercoaches.de/blog/2008/04/24/prasentieren-eine-kunst-fur-sich-i/. Zugegriffen: 31. Jan. 2018.
  12. Häfelinger, M.(2008b). Präsentieren – Eine Kunst für sich? (II). http://unternehmercoaches.de/blog/2008/05/01/prasentieren-eine-kunst-fur-sich-ii/. Zugegriffen: 31. Jan. 2018.
  13. Häfelinger, M. (2009). AIDA – Marketing von der Wahrnehmung zur Kaufentscheidung, 23.04.2009. http://unternehmercoaches.de/blog/2009/04/23/aida-von-der-wahrnehmung-zur-kaufentscheidung/. Zugegriffen: 12.10.2017.
  14. Hartmann, O., & Haupt, S. (2014). Touch! Der Haptik-Effekt im multisensorischen Marketing. Freiburg: Haufe Fachbuch.Google Scholar
  15. IMK Studie. (2004). IMK Studie-Ergebnisse. http://www.horizont.at/home/news/detail/mehr-als-6000-werbekontakte-pro-tag.html. Zugegriffen: 4. Dez. 2017.
  16. Kawasaki, G. (2004). The art of the start: The Time-tested, battle-hardened. guide for anyone starting anything. New York: Penguin.Google Scholar
  17. Kirchgeorg, M., Springer, C., & Brühe, C. (2009). Live Communication Management. Ein strategischer Leitfaden zur Konzeption, Umsetzung und Erfolgskontrolle. Wiesbaden: Gabler Verlag & GWV Fachverlage.Google Scholar
  18. Löffler, M. (2014). Think content! content-strategie, Content-Marketing. Texten fürs Web. Bonn: Galileo Press.Google Scholar
  19. Mammen, M. (2015). Facebook als Instrument der Unternehmenskommunikation. In A. Zerfaß &T. Pleil (Hrsg.), Handbuch Online-PR. Strategische Kommunikation in Internet und Social Web (S. 333–348). Berlin: UVK.Google Scholar
  20. Online-Nutzung ARD/ZDF-Online-Studie. (2017). Koch und Frees. http://www.ard-zdf-onlinestudie.de/. Zugegriffen: 15. Okt. 2017.
  21. Provenmodels. (2017). AIDA sales funel. https://www.provenmodels.com/547/aida-sales-funnel/. Zugegriffen: 30. Okt. 2017.
  22. Schäfer-Mehdi, S. (2005). Event-Marketing. Kommunikationsstrategie – Konzeption und Umsetzung – Dramaturgie und Inszenierung (2. Aufl.). Berlin: Cornelsen Verlag.Google Scholar
  23. Styleranking. (2017). Schichler, J. So wurde das Uhrenlabel Kapten&Son dank Influencer-Marketing zur Trendmarke. (10.5.2017). https://www.styleranking.de/lifestyle/panorama/so-wurde-das-uhrenlabel-kapten-son-dank-influencer-marketing-zur-trendmarke. Zugegriffen: 6. Dez. 2017.
  24. Unterberger, T. (2016). Pitch. https://www.derbrutkasten.com/a/pitch/. Zugegriffen: 20. Aug. 2017.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.SRH Fernhochschule – The Mobile UniversityBerlinDeutschland
  2. 2.UnternehmerCoachesBerlinDeutschland

Personalised recommendations