Advertisement

Vertragliche Gestaltungen von Urheberrechten

  • Martin BodenEmail author
Chapter
  • 1.2k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Bei Architektenverträgen geht es, anders als bei z. B. einer Logoentwicklung durch einen Grafikdesigner, nicht darum, einen Entwurf zur beliebigen und vielfachen Verwendung des Bauherrn zu erstellen. Der Architekt wird in der Regel seinen Entwurf selbst ausführen und dem Bauherrn das Gebäude schlüsselfertig übergeben. Ziel des Architektenvertrags ist die Errichtung des Gebäudes nach den individuell gestalteten Plänen des Architekten. Der Bauherr will sein Objekt selbst bewohnen oder es durch Vermietung oder Verkauf wirtschaftlich verwerten.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.BODEN | RECHTSANWÄLTEDüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations