Advertisement

Der Ton macht die Musik

Stimmgesundheit als wirtschaftlicher Erfolgsfaktor
  • Arno FischbacherEmail author
Chapter

Zusammenfassung

„Heinz Müller ist Verkäufer – und fühlt sich krank, müde, irgendwie aus dem Gleichgewicht geraten. Seine Stimme versagt. Er vermutet, dass seine Heiserkeit kein Ausläufer des letzten Infektes mehr ist, sondern andere Ursachen haben muss … “

Heinz Müller steht exemplarisch für viele Menschen, die in sogenannten Sprechberufen arbeiten und auf ihre Stimme als Erfolgsinstrument angewiesen sind. Doch die Stimme ist weitaus mehr als nur ein Instrument zur Gesprächsführung. Sie hat selbst ihre eigene Gesundheit, ist aber auch immer ein Indikator für die körperliche und seelische Verfassung ihres Besitzers. Wenn die Stimme versagt, können die Gründe vielseitig sein: organische Probleme, psychische Ursachen, Stress oder Genussmittelmissbrauch.

Die beruflich erfolgreiche Stimme muss regelmäßig trainiert werden, um maximale Wirkung beim Gegenüber zu entfalten. Sie ist ein entscheidender Faktor beim Aufbau von Glaubwürdigkeit und Vertrauen. Langfristiges Training ist ebenso wichtig wie eine kurzfristige Vorbereitung von Körper und Geist beim Aufwärmen der Stimme vor entscheidenden Gesprächen.

Auch Führungskräfte benötigen eine gesunde, wirkungsvolle Stimme. Und sie tun zugleich gut daran, auf die Stimme ihrer Mitarbeiter zu achten.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Fischbacher KGSalzburgÖsterreich

Personalised recommendations