Advertisement

Wirtschaftssysteme als Organisationsformen

  • Brigitte Hewel
  • Renate Neubäumer
Chapter

Zusammenfassung

Kapitel 2 erläutert kurz, was ein Wirtschaftssystem ist, und stellt die Marktwirtschaft der Zentralverwaltungswirtschaft gegenüber. Es beschreibt zudem zwei Typen marktwirtschaftlicher Wirtschaftsordnungen, die liberale Marktwirtschaft (z. B. Vereinigte Staaten) und die koordinierte Marktwirtschaft (z. B. Bundesrepublik Deutschland), und geht auf Institutionen und ihre Bedeutung für die Ausgestaltung marktwirtschaftlicher Ordnungen ein.

Lernziele

Dieses Kapitel informiert Sie über
  • die Begriffe Wirtschaftssysteme und Wirtschaftsordnungen und ihre Bedeutung für die Lösung der wirtschaftlichen Grundfragen;

  • die Funktionsweise einer reinen Zentralverwaltungswirtschaft und einer „idealen“ Marktwirtschaft;

  • unterschiedliche Wirtschaftsordnungen, die sich aus verschiedenen wirtschaftspolitischen Leitlinien und Konzepten ergeben.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Brigitte Hewel
    • 1
  • Renate Neubäumer
    • 2
  1. 1.vorm. Frankfurt University of Applied SciencesFrankfurt am Main, Bad Soden am TaunusDeutschland
  2. 2.Abteilung für WirtschaftswissenschaftUniversität Koblenz-LandauLandauDeutschland

Personalised recommendations