Advertisement

Probleme und Weiterentwicklung der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung

  • Brigitte Hewel
  • Renate Neubäumer
Chapter

Zusammenfassung

Kapitel 10 geht auf die Hauptkritikpunkte am derzeit gültigen Konzept der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung (VGR) ein und thematisiert insbesondere, inwieweit das Nationaleinkommen ein optimaler Indikator für die Wohlstandsmessung einer Volkswirtschaft ist. Darüber hinaus zeigt das Kapitel auf, in welche Richtungen die VGR weiterentwickelt wurde, und geht in diesem Zusammenhang auf die Umweltökonomischen Gesamtrechnungen als Satellitensystem zur VGR ein.

Lernziele

In diesem Abschnitt geht es um folgende Fragen:
  • Welches sind die Hauptkritikpunkte am derzeit gültigen Konzept der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung?

  • Welche Einwendungen ergeben sich gegen das Wertschöpfungskonzept der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung?

  • Ist das Nationaleinkommen ein optimaler Indikator für die Wohlstandsentwicklung einer Volkswirtschaft?

  • In welche Richtungen gehen die Weiterentwicklungen der Volkswirtschaftlichen Gesamtrechnung?

  • Welche Zielsetzung verfolgen die Umweltökonomischen Gesamtrechnungen?

Literatur

  1. Brümmerhoff, D., & Grömling, M. (2015). Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (10. Aufl.). Berlin/Boston: De Gruyter.Google Scholar
  2. Frenkel, M., John, K.-D., & Fendel, R. (2016). Volkswirtschaftliche Gesamtrechnung (8. Aufl.). München: Vahlen.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Brigitte Hewel
    • 1
  • Renate Neubäumer
    • 2
  1. 1.vorm. Frankfurt University of Applied SciencesFrankfurt am Main, Bad Soden am TaunusDeutschland
  2. 2.Abteilung für WirtschaftswissenschaftUniversität Koblenz-LandauLandauDeutschland

Personalised recommendations