Skip to main content

Pädagogische Kommunikation

  • Chapter
  • First Online:
Auf der Seite der Erziehung
  • 2112 Accesses

Zusammenfassung

Um die erziehungstheoretischen Überlegungen nun weder von einer Absicht-Wirkung-Paradoxie noch von der pädagogischen (Einzel)Handlung aus zu organisieren, wird nun Luhmanns Systemtheorie in der mittlerweile – d.h. insbesondere nach den Entwürfen Kades zu einer Theorie pädagogischer Kommunikation – naheliegenden Weise über eine Stärkung jener kommunikationstheoretischen Dimension von Luhmanns allgemeiner Systemtheorie aufgegriffen. Ein solcher Schritt scheint nötig, da Luhmann (als Folge der Abgrenzung zu Sozialisation) in seinen Beobachtungen des Spezifikums der Erziehung nicht nur auf ein intentionalistisches Programm, sondern überhaupt „von Kommunikation auf Handlung“ (Herzog 2008: 105; Herv. i.O.) wechselt (dazu Kapitel 5). In all seinen Beobachtungen des Erziehungssystems findet er aus dieser für ihn ungewöhnlichen Weichenstellung so recht nicht hinaus und fällt eindeutig hinter seinen eigenen Anspruch zurück, „nicht Handlung, sondern Kommunikation sei die elementare Einheit, aus der selbstreferentielle soziale Systeme gebildet werden“ (Luhmann 1981d: 17): Kommunikation sei im Allgemeinen „nicht aus Handlungen aufgebaut, so als ob diese Handlungen auf Grund der organisch-psychischen Konstitution des Menschen produziert werden und für sich bestehen könnten“ (Luhmann 1984: 193). So sei zwar für „anspruchsvolle Kommunikationsprozesse […] sicherlich erforderlich, daß die Kommunikation zur Handlung erklärt und als Handlung behandelbar ist; aber es gibt auch Kommunikationen, die gemeint und gehandelt zu haben man leugnen kann, vor allem indirekte und nonverbale Kommunikation“ (Luhmann 1981d: 17).

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Subscribe and save

Springer+ Basic
EUR 32.99 /Month
  • Get 10 units per month
  • Download Article/Chapter or Ebook
  • 1 Unit = 1 Article or 1 Chapter
  • Cancel anytime
Subscribe now

Buy Now

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Hanno Su .

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2017 Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH

About this chapter

Cite this chapter

Su, H. (2017). Pädagogische Kommunikation. In: Auf der Seite der Erziehung. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-16330-3_6

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-16330-3_6

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-16329-7

  • Online ISBN: 978-3-658-16330-3

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

Publish with us

Policies and ethics