Advertisement

Einleitung und Motivation

  • Matthias Mertens
Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Nach dem Ende des zweiten Weltkrieges wurde ein bis in die heutige Zeit fortschreitender globaler Handelsliberalisierungs- und Integrationsprozess eingeleitet, dessen weitere Gestaltung in der gegenwärtigen Außenpolitik eine höchst relevante Rolle einnimmt. Die Entwicklung dieses Prozesses wird in Tabelle 1.1., in Anlehnung an Grieben, Şener (2009, S. 1043), durch die dargestellten relativen Zollsenkungen zwischen den WTO-Handelspartnern im Rahmen der GATT- und WTO-Handelsrunden verdeutlicht. Ebenso ist die Anzahl der teilnehmenden Staaten in der zweiten Spalte der Tabelle aufgeführt.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Leibniz-Institut für Wirtschaftsforschung Halle (IWH)Halle (Saale)Deutschland

Personalised recommendations