Advertisement

Kaskadenregelung

  • Serge ZacherEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Man kann neben einem konventionellen Regler, der Hauptregler genannt wird, einen zweiten Regler in einen Regelkreis einsetzen, so dass ein Teil der Regelstrecke, und folglich der gesamte Regelkreis, mittels dieses zusätzlichen Reglers als Hilfsregler genannt, besser geregelt wird. Solche Verfahren, die aus verschachtelten Regelkreisen bestehen, nennt man vermaschte Regelkreise.

In diesem Kapitel werden die Aufgaben der vermaschten Regelung vorgestellt, die nur die Kaskadenregelung und ihre Option, die so genannte Begrenzungsregelung (Override- Regelung), betreffen.

Die Kaskadenregelung ist gut bekannt und wird sehr oft in der Regelungstechnik eingesetzt, so dass sich die Lösung von Aufgaben dieses Kapitels ein wesentlicher Beitrag zur praxisnahen Ausbildung stellt. Dazu dienen auch die industrienahen Themen von einigen Aufgaben: Kaskadenregelung mit einem Stellventil, die Lageregelung eines elektrischen Antriebes und die Kaskadenregelung eines Systems aus einem Reaktor mit dem Wärmetauscher.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.StuttgartDeutschland

Personalised recommendations