Advertisement

Die Stadt der Zukunft

  • Stefan OehlerEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Seit der Mitte des vergangenen Jahrhunderts und nach Überwindung vieler Schwierigkeiten hat sich allmählich die Tendenz durchgesetzt, den Planeten als Heimat zu begreifen und die Menschheit als ein Volk, das ein gemeinsames Haus bewohnt. Die Erde, unser Haus, scheint sich immer mehr in eine unermessliche Mülldeponie zu verwandeln. Es besteht eine starke wissenschaftliche Übereinstimmung darüber, dass wir uns in einer besorgniserregenden Erwärmung des Klimasystems befinden. Heute beobachten wir zum Beispiel das maßlose und ungeordnete Wachsen vieler Städte, die für das Leben ungesund geworden sind, nicht nur aufgrund der Verschmutzung durch toxische Emissionen, sondern auch aufgrund des städtischen Chaos, der Verkehrsprobleme und der visuellen und akustischen Belästigung. Die schlimmsten Auswirkungen werden wahrscheinlich in den nächsten Jahrzehnten auf die Entwicklungsländer zukommen.

Literatur

  1. [1]
    Papst Franziskus, Enzyklika Laudato Si’, Vatikan, 2015.Google Scholar
  2. [2]
    United Nations, Paris Agreement, 12.12.2015, https://treaties.un.org/pages/ViewDetails.aspx?src=TREATY&mtdsg_no=XXVII-7-d&chapter=27&clang=_en, abgerufen 12.01.2016.
  3. [3]
    Globaler Temperaturindex Oberflächentemperaturen Land und See 1880–2015, NASA Goddard Institute for Space Studies, http://data.giss.nasa.gov/gistemp/graphs/, abgerufen 04.05.2016.
  4. [4]
  5. [5]
    World Meteorological Organization, Greenhouse Gas Bulletin No. 12, 24.10.2016, http://library.wmo.int/opac/doc_num.php?explnum_id=3084, abgerufen 04.10.2016.
  6. [6]
    Wikipedia, 2-Grad-Ziel, Höhe der notwendigen Reduktionen, https://de.wikipedia.org/wiki/Zwei-Grad-Ziel, abgerufen 23.10.2016.
  7. [7]
    Die Bundesregierung, Energiewende, https://www.bundesregierung.de/Webs/Breg/DE/Themen/Energiewende/_node.html, abgerufen 07.05.2016.
  8. [8]
    Sonnenschein, Jonas; Hennicke, Peter, The German Energiewende, Wuppertal Institute for Climate, Environment and Energy, Wuppertal, 2015.Google Scholar
  9. [9]
    Küchen, Christian, Strategie für hohe Effizienz im Wärmemarkt, Bund Deutscher Industrie, 2015.Google Scholar
  10. [10]
    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Zweiter Monitoring Bericht, Energie der Zukunft, Seite 11, Berlin, 2014.Google Scholar
  11. [11]
    Fachausschuss Nachhaltiges Energiesystem 2050, Forschungsverbund Erneuerbare Energien, Energiekonzept 2050, Berlin, 2010.Google Scholar
  12. [12]
    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Die Energiewende gemeinsam zum Erfolg führen, S. 12, Berlin, 2015.Google Scholar
  13. [13]
    Teske, Sven, et al., energy-[r]evolution, Greenpeace Hamburg, Report 5th edition, S. 365, Hamburg, 2015.Google Scholar
  14. [14]
  15. [15]
    Hennicke, Peter, Energiewende direkt, Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Zitat der Woche, 32/2014, https://www.bmwi-energiewende.de/EWD/Redaktion/Newsletter/2014/32/newsletter_2014-32.html, abgerufen 07.07.2016.
  16. [16]
    Strauß, Franz Josef, 1987, http://www.flensburg-online.de/zitate-franz-josef-strauss.html, abgerufen 23.11.2016.Google Scholar
  17. [17]
    Graichen, Patrick; Pescia, Dimitri, Agora Energiewende, Understanding the Energiewende, Seite 12, Berlin, 2015.Google Scholar
  18. [18]
    Bundesverband Erneuerbare Energie e. V., Initiative Energiewende Jetzt, abgerufen 04.05.2016.Google Scholar
  19. [19]
    Bundesregierung Deutschland, EnEV Energieausweis, 2016, abgerufen 04.05.2016.Google Scholar
  20. [20]
    Gerhardt, Norman et al., Fraunhofer Institut für Windenergie und Energiesystemtechnik Kassel, Geschäftsmodell Energiewende, Seite 4, Kassel, 2014.Google Scholar
  21. [21]
    Henning, Hans-Martin; Palzer, Andreas, Fraunhofer Institut für solare Energiesysteme Freiburg, Studie Was kostet die Energiewende? Freiburg, 2015.Google Scholar
  22. [22]
    Küchen, Christian, Bund Deutscher Industrie, Strategie für hohe Effizienz im Wärmemarkt, Berliner Energietage 2015.Google Scholar
  23. [23]
    Baukosteninformationsdienst, Gebäude + Positionen Altbau, Stuttgart, 2014.Google Scholar
  24. [24]
    Institut Wohnen und Umwelt, Deutsche Gebäudetypologie, Darmstadt, 2005.Google Scholar
  25. [25]
    Staniaszek, Dan et al., Building Performance Institut Europe, Die Sanierung des Deutschen Gebäudebestandes, Seite 9 ff, Brussels, 2015.Google Scholar
  26. [26]
    Bürger, Veit et al., Umwelt Bundesamt und Öko-Institut Freiburg, Klimaneutraler Gebäudebestand 2050, Freiburg, 2016.Google Scholar
  27. [27]
    Umwelt Bundesamt, Schätzung der Umweltkosten in den Bereichen Energie und Verkehr, Dessau, 2012.Google Scholar
  28. [28]
    Stadt Frankfurt Hochbauamt Energiemanagement, Gesamtkostenrechnung, Frankfurt, 2016.Google Scholar
  29. [29]
    Stern, Nicolas, Stern Review on Economics of Climate Change, United Kingdom HM Treasury, London, 2006.Google Scholar
  30. [30]
    Rasch, Christoph, Greenpeace Energy, Was Strom wirklich kostet, Hamburg, 2015.Google Scholar
  31. [31]
  32. [32]
    CO2 Preisindex, Energieagentur Nordrhein-Westfalen und Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, 2015, abgerufen 05.05.2016.Google Scholar
  33. [33]
    Graichen, Patrick et al., Agora Energiewende, Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2015, Seite 33, Berlin, 2015.Google Scholar
  34. [34]
    EMerging Equity, Geopolitics, Petrodollar Pain, May 2016, https://emergingequity.org/category/geopolitics/, abgerufen 03.07.2016.
  35. [35]
    Schubert, Christian, Frankfurter Allgemeine Zeitung, Atomstrom gar nicht so günstig, Paris, 19.04.2011.Google Scholar
  36. [36]
    Rasch, Christoph, Greenpeace Energy, Kommentar: Trotz politischer Zusage droht Hinley Point C zum Milliardengrab zu werden, 15.09.2016, http://blog.greenpeace-energy.de/themen/atomkraft/kommentar-trotz-politischer-zusage-droht-hinkley-point-c-zum-milliardengrab-zu-werden/.Google Scholar
  37. [37]
    Leipziger Strombörse, https://www.eex.com/de, abgerufen 04.11.2016.
  38. [38]
    Fröhlich, Alexander, Stockholm stimmt Plänen von Vattenfall zu, Der Tagesspiegel, 02.07.2016, http://www.tagesspiegel.de/berlin/polizei-justiz/braunkohlekraftwerke-in-der-lausitz-stockholm-stimmt-plaenen-von-vattenfall-zu/13821178.html, abgerufen 04.10.2016.
  39. [39]
    Greenpeace Deutschland, Gruppe Aachen, Strom-Kennzeichnung, http://www.greenpeace-aachen.de/archiv/energie/energie_strom.php, abgerufen 22.01.2016.
  40. [40]
    Wikipedia, Kohlenstoffblase, https://de.wikipedia.org/wiki/Kohlenstoffblase, abgerufen 25.10.16.
  41. [41]
    Wikipedia, Divestment (fossile Energien), https://de.wikipedia.org/wiki/Divestment_(fossile_Energien), abgerufen 25.10.16.
  42. [42]
    Teske, Sven, et al., energy-[r]evolution, Key Messages. Greenpeace Hamburg, Report 5th edition, Hamburg, 2015.Google Scholar
  43. [43]
    Directorate General for Energy, European Commission, Crude Oil Imports and Deliveries in the European Union (EU27), Period 2013, https://ec.europa.eu/energy/en/data-analysis/eu-crude-oil-imports, abgerufen 13.05.2016.
  44. [44]
    Bundesministerium für Wirtschaft und Energie, Vierter Monitoring Bericht zur Energiewende, Berlin, 2015.Google Scholar
  45. [45]
    Deutsche Bundesbank, Geldvermögensbildung und Außenfinanzierung in Deutschland, 3. Quartal 2015, https://www.bundesbank.de/Redaktion/DE/Pressemitteilungen/BBK/2016/2016_01_15_geldvermoegensbildung.html, abgerufen 02.01.2016.
  46. [46]
    Wikipedia, Kosten der deutschen Einheit, https://de.wikipedia.org/wiki/Kosten_der_deutschen_Einheit, abgerufen 17.02.2016.
  47. [47]
    Finanztip, Daten von Bundesbank und Fed. St. Louis, Zinsniveau Deutschland und USA 1972 bis 2014, http://www.finanztip.de/baufinanzierung/zinsprognose/, abgerufen 07.03.2016.
  48. [48]
    SciLogs, Unterschätzte Gesundheitsgefahr durch Holzrauch, 2012, http://scilogs.spektrum.de/fischblog/untersch-tzte-gesundheitsgefahr-durch-holzrauch/, abgerufen 03.02.2016.
  49. [49]
    Oehler, Stefan, Zulässige CO2 Emissionen von Neubauten, Frankfurt, 2016.Google Scholar
  50. [50]
    Teske, Sven, et al., energy-[r]evolution, Greenpeace Hamburg, Deutsche Zusammenfassung, Hamburg, 2012.Google Scholar
  51. [51]
    Umwelt Bundesamt, Wer mehr verdient lebt meist auch umweltschädlicher, Presseinfo Nr. 26 vom 04.08.2016, Berlin, 2016.Google Scholar
  52. [52]
    Hertwich, Edgar; Peters, Glen, Carbon Footprint of Nations, Environmental Science & Technology, Vol. 43, Per Capita GHG Footprint of Nations in 2001, http://pubs.acs.org/doi/pdfplus/10.1021/es803496a, Oslo, 2009.
  53. [53]
    Klimarechner des Umwelt Bundesamtes, www.uba.klimaktiv-co2-rechner.de, abgerufen 07.11.2015.
  54. [54]
    Mayer, Helmut; Flachmann, Christine, Umwelt Bundesamt, Umwelt, Haushalte und Konsum, Daten zur Umwelt Ausgabe 2015, Dessau, 2014.Google Scholar
  55. [55]
    Wikipedia, Bevölkerungsentwicklung, https://de.wikipedia.org/wiki/Bevölkerungsentwicklung, abgerufen am 29.05.2016.
  56. [56]
    Randers, Jorgen, 2052 Global Foreacast, A Report to the Club of Rome, Cambridge, 2012.Google Scholar
  57. [57]
    Myclimate, Berechnen und kompensieren Sie Ihre Emissionen, https://co2.myclimate.org, abgerufen 25.05.2016.
  58. [58]
    Volkswagen, Angaben zu Golf und Touareg, Wolfsburg, 2016, abgerufen 23.02.2016.Google Scholar
  59. [59]
    Graichen, Patrick et al., Agora Energiewende, Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2015, Entwicklung der Treibhausgasemissionen, Berlin, 2015.Google Scholar
  60. [60]
    Graichen, Patrick et al., Agora Energiewende, Die Energiewende im Stromsektor: Stand der Dinge 2015, Entkopplung des Stromverbrauchs vom Wachstum, Berlin, 2015.Google Scholar
  61. [61]
    Brockmann, Ansgar, WTA-Lehrgang an der Universität Kassel, Kassel, 2013.Google Scholar
  62. [62]
    Schuberth, Jens, Umweltbundesamt: Der Weg zum klimaneutralen Gebäudebestand, Dessau, 2014.Google Scholar
  63. [63]
    Sobek, Werner, Die elektrische Stadt, Stuttgart, 2015, https://www.youtube.com/watch?v=71BUcbyF0As, abgerufen 03.10.2016.
  64. [64]
    Mee, Arthur, The electric cities of the future, 1912, Wikimedia, abgerufen 13.07.2016.Google Scholar
  65. [65]
    Gernsback, Hugo, The city of the future, 1922, Wikimedia, abgerufen 13.07.2016.Google Scholar
  66. [66]
    Wikipedia, Elektrizität, abgerufen 13.07.2016.Google Scholar
  67. [67]
    Britannica Online, Development of the gasoline car, abgerufen 13.07.2016.Google Scholar
  68. [68]
    Wikipedia, Camille Jenatzy, Elektroauto „La Jamais Contente“, 1899, abgerufen 13.07.2016.Google Scholar
  69. [69]
    Erling, Johnny, Peking fast unbewohnbar für menschliche Wesen, Welt N24, 17.02.2014, https://www.welt.de/wirtschaft/article124937392/Peking-fast-unbewohnbar-fuer-menschliche-Wesen.html, abgerufen 13.07.2016.
  70. [70]
    Schellnhuber, Hans Joachim et al., Der Umzug der Menschheit, Wissenschaftlicher Beirat der Bundesregierung Globale Umweltveränderungen, Berlin, 2016.Google Scholar
  71. [71]
    Henning Larsen Architects mit Werner Sobek Frankfurt, Siegerentwurf im Wettbewerb für das neue Headquarter Siemens in München, München, 2012.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.JugenheimDeutschland

Personalised recommendations