Advertisement

Instrumente und Wirkung der Handelspolitik

  • Karl Morasch
  • Florian BartholomaeEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Themenüberblick

  • Handelspolitische Instrumente: Zölle, Kontingente, Exportsubventionen und sonstige nicht-tarifäre Handelshemmnisse

  • Importzoll in „kleinem Land“ bei vollkommenem Wettbewerb: Mengenanpassung, Wohlfahrtseffekte und Wirkung auf Exportsektor

  • Äquivalenz von Kontingent und Zoll im Wettbewerbsmarkt – Mengenwirkung vs. Einnahme- und Wettbewerbseffekte

  • Kontingent vs. Zoll bei unvollkommenem Wettbewerb: Geschützter Inlandsmarkt und Anreize zur Qualitätserhöhung der Importe bei Kontingenten

  • Effektivzoll: Fragmentierung, Zollstruktur und Schutzwirkung

  • Handelspolitik und Unternehmen: Gegenläufige Effekte für importkonkurrierende vs. exportierende Branchen

Literatur

  1. 1.
    Feenstra, R. C. (2015), Advanced International Trade: Theory and Evidence, 2nd ed., Princeton, NY: Princeton University Press, ch. 8 und 9. [Vertiefte Darstellung der Analyse von Zöllen und Kontingenten mit Berücksichtigung weiterer Marktformen, theoretischer Fundierung der Wohlfahrtsanalyse und empirischer Analyse der Wirkung handelspolitischer Maßnahmen.]Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Ökonomie und Recht der globalen WirtschaftUniversität der Bundeswehr MünchenNeubibergDeutschland

Personalised recommendations