Advertisement

Bewertbarer Klimaschutz CO2-Bilanzen und die Bedeutung für die Wasserwirtschaft

  • Kristoffer Genzowsky
  • Friedrich-Wilhelm Bolle
Chapter

Zusammenfassung

Mit einem einheitlichen Bilanzierungsansatz kann die CO2-Bilanz für alle wasserwirtschaftlichen Prozesse (Abwasser, Trinkwasser, Gewässer, Talsperren) ermittelt werden. Die Analyse zeigt: Die Reduzierung der Emissionen ist mehr als Energie sparen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. [1] SRU (2012): Umweltgutachten 2012 – Verantwortung in einer begrenzten Welt, Sachverständigenrat für Umweltfragen (SRU), Berlin.Google Scholar
  2. [2] Genzowsky, K., Rohn, A., Bolle, F.-W., Merk el, W. (2011): Methodenentwicklung zur Bewertung von siedlungswasserwirtschaftlichen und wasserwirtschaftlichen Anlagen hinsichtlich ihres ökologischen Fußabdrucks, Forschungsinstitut für Wasser- und Abfallwirtschaft (FiW) an der RWTH Aachen e.V., IWW Zentrum Wasser in Mülheim, Aachen, Mülheim.Google Scholar
  3. [3] IPCC (2007): Climate Change 2007: Synthesis Report. Contribution of Working Groups I, II and III to the Fourth Assessment Report of the Intergovernmental Panel on Climate Change, IPCC, Genua.Google Scholar
  4. [4] GEMIS (2011): Globales Emissions-Modell Integrierter Systeme Öko Institut e.V., Freiburg.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.Forschungsinstitut fur Wasser- und Abfallwirtschaft an der RWTH Aachen (FiW) e. V.AachenDeutschland

Personalised recommendations