Leistungsorientierung und Leistungsideologien

Pädagogische Rezeptionen der Leistungskategorie zwischen 1950 und 1980
Chapter

Zusammenfassung

Der Aufsatz verhandelt theoriegeschichtliche Diskurslinien, die vor allem in den 1960er und 1970er Jahren ihre Hochphase hatten, aber noch für aktuelle Auseinandersetzungen relevant erscheinen. Die Kontroversen in dieser Zeit setzen sich mit unterschiedlichen Möglichkeiten auseinander, das Verhältnis von Schule und Gesellschaft oder Leistung, Individualität und Bildung zueinander zu justieren. Dabei wird an unterschiedliche pädagogische wie auch gesellschaftsund ideologiekritisch ausgerichtete Analysen erinnert, insbesondere an in ihnen greifende systematisch-konzeptionelle Unterscheidungen. Es wird deutlich, dass gerade die Umstrittenheit der normativen wie normalisierenden Aspekte des Leistungsbegriffs es möglich macht, affirmative sowie problematisierende bis hin zu radikal kritischen Thematisierungsweisen zu entwickeln.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Ballauff, T. (1962). Systematische Pädagogik. Heidelberg: Quelle & Meyer.Google Scholar
  2. Ballauff, T. (1970). Skeptische Didaktik. Heidelberg: Quelle & Meyer.Google Scholar
  3. Benner, D. (2010). Allgemeine Pädagogik. Eine systematisch-problemgeschichtliche Einführung in die Grundstruktur pädagogischen Denkens und Handelns (6. Aufl.). Weinheim/München: Juventa.Google Scholar
  4. Berdelmann, K., Reh, S., Scholz, J. Wettbewerb und Ehrtrieb – die Entstehung des Leistungsdispositivs um 1800, i. d. B.Google Scholar
  5. Bollenbeck, G. (1994). Bildung und Kultur. Glanz und Elend eines deutschen Deutungsmuster. Frankfurt a. M./Leipzig: Insel.Google Scholar
  6. Bourdieu, P., Passeron, J.-C. (1971). Die Illusion der Chancengleichheit. Untersuchungen zur Soziologie des Bildungswesens am Beispiel Frankreichs. Stuttgart: Klett.Google Scholar
  7. Distelhorst, L. (2014). Leistung. Das Endstadium der Ideologie. Bielefeld: Transcript.Google Scholar
  8. Dröge, K., Marrs, K., Menz, W. (2008). Rückkehr der Leistungsfrage. Leistung in Arbeit, Unternehmen und Gesellschaft – zur Einleitung. In: Dies. (Hrsg.), Rückkehr der Leistungsfrage. Leistung in Arbeit, Unternehmen und Gesellschaft (S. 7–18). Berlin: Edition Sigma.Google Scholar
  9. Fiegert, M. (2001). Der Leistungsbegriff in historisch-systematischer Perspektive. In: C. Solzbacher & C. Freitag (Hrsg.), Anpassen, Verändern, Abschaffen? Schulische Leistungsbewertung in der Diskussion (S. 19–38). Bad Heilbrunn/Obb.: Klinkhardt.Google Scholar
  10. Fischer, W. (1972). Zur systematischen Problematik des Verhältnisses von Schule und Leistung. In: Ders., Schule und kritische Pädagogik. Fünf Studien zu einer pädagogischen Theorie der Schule (S. 16–42). Heidelberg: Quelle & Meyer.Google Scholar
  11. Foucault, M. (2006). Geschichte der Gouvernementalität II. Die Geburt der Biopolitik. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  12. Furck, C.-L. (1975). Das pädagogische Problem der Leistung in der Schule (5. Aufl.). Weinheim: Beltz.Google Scholar
  13. Gamm, H.-J. (1970). Kritische Schule. München: List.Google Scholar
  14. Gehlen, A., Schmölders, G., Dreitzel, H.-P., Vonessen, F., Klafki, W., Gruppe, Ch.T., Wagner, H., Heckhausen, H., Förster, W. (1974/1976). Sinn und Unsinn des Leistungsprinzips. Ein Symposion (4. Aufl.). München: Deutscher Taschenbuch Verlag.Google Scholar
  15. Hartmann, M. (2002). Der Mythos von den Leistungseliten. Spitzenkarrieren und soziale Herkunft in Wirtschaft, Politik, Justiz und Wissenschaft. Frankfurt a. M.: Campus.Google Scholar
  16. Heckhausen, H. (1974). Leistung und Chancengleichheit. Göttingen: Hogrefe.Google Scholar
  17. Heid, H. (2012). Der Beitrag des Leistungsprinzips zur Rechtfertigung sozialer Ungleichheit. Vierteljahresschrift für Heilpädagogik und ihre Nachbargebiete, 81(1), S. 22–34.Google Scholar
  18. Heydorn, H.-J. (1970/2004). Über den Widerspruch von Bildung und Herrschaft. Werke. Bd. 3. Studienausgabe. Wetzlar: Büchse der Pandora.Google Scholar
  19. Humboldt, W. von (1792/1980). Ideen zu einem Versuch, die Grenzen der Wirksamkeit des Staates zu bestimmen. In: Ders., Werke in fünf Bänden. Bd. I. Schriften zur Anthropologie und Geschichte (S. 56–233). Darmstadt: WBG.Google Scholar
  20. Klafki, W. (1976). Sinn und Unsinn des Leistungsprinzips in der Erziehung. In: Ders., Aspekte kritisch-konstruktiver Erziehungswissenschaft. Gesammelte Beiträge zur Theorie-Praxis-Diskussion (S. 141–176). Weinheim/Basel: Beltz.Google Scholar
  21. Klafki, W. (1983). Leistung. In: D. Lenzen & K. Mollenhauer (Hrsg.), Enzyklopädie Erziehungswissenschaft. Bd. 1. Theorien und Grundbegriffe der Erziehung und Bildung (S. 491–495). Stuttgart: Klett.Google Scholar
  22. Klafki, W. (2008). Das pädagogische Problem der Leistung und die Bewegungskompetenz (1964). In: T. Fischer, Torsten & J. Lehmann (Hrsg.), Bewerten – Orientieren – Erleben. Pädagogische Räume, Reflexionen und Erfahrungen (S. 147–163). Aachen: Shaker.Google Scholar
  23. Klieme, E., Artelt, C., Hartig, J., Jude, N., Köller, O., Prenzel, M. Schneider, W., Stanat, P. (Hrsg.) (2010). PISA 2009. Bilanz nach einem Jahrzehnt. Münster/New York/München/Berlin: Waxmann.Google Scholar
  24. Koneffke, G. (1967). Schulreform in entfremdeter Welt. In: H.-J. Heydorn u. a. (Hrsg.), Zum Bildungsbegriff der Gegenwart (S. 124–154). Frankfurt a. M./Berlin/München: Diesterweg.Google Scholar
  25. Koneffke, G. (1999). Kritische Bildungstheorie und die Begründung von Pädagogik. In: H.-H. Krüger & H. Sünker (Hrsg.), Kritische Erziehungswissenschaft am Neubeginn?! (S. 301–326). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  26. Luhmann, N. & Schorr, K. E. (1988). Reflexionsprobleme im Erziehungssystem (1979). Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  27. Mayer, R. (2015). Inszenierungen von Leistung. Normative und normalisierende Aspekte des Leistungsbegriffs. In: A. Schäfer, Alfred & C. Thompson (Hrsg.), Leistung (S. 109–134). Paderborn: Schöningh.Google Scholar
  28. McClelland, D. C. (1966). Die Leistungsgesellschaft. Psychologische Analyse der Voraussetzungen wirtschaftlicher Entwicklung. Stuttgart: Kohlhammer.Google Scholar
  29. Menke, C. (2008). Kraft. Ein Grundbegriff ästhetischer Anthropologie. Frankfurt a. M.: Suhrkamp.Google Scholar
  30. Neckel, S. & Dröge, K. (2002). Die Verdienste und ihr Preis: Leistung in der Marktgesellschaft. In: A. Honneth (Hrsg.), Befreiung aus der Mündigkeit. Paradoxien des gegenwärtigen Kapitalismus (S. 93–116). Frankfurt a. M.: Campus.Google Scholar
  31. Nohl, H. (1935/1988). Die pädagogische Bewegung in Deutschland und ihre Theorie (10. Aufl.). Frankfurt a. M.: Klostermann.Google Scholar
  32. Offe, C. (1970). Leistungsprinzip und industrielle Arbeit. Mechanismen der Statusverteilung in Arbeitsorganisationen der industriellen ‚Leistungsgesellschaft‘. Frankfurt a. M.: Europäische Verlagsanstalt.Google Scholar
  33. Picht, G. (1965). Die deutsche Bildungskatastrophe. München: Walter.Google Scholar
  34. Ricken, N. Konstruktionen der ‚Leistung‘. Zur (Subjektivierungs-)Logik eines Konzepts, i. d. B.Google Scholar
  35. Roth, H. (Hrsg.) (1968/1980). Begabung und Lernen. Ergebnisse und Folgerungen neuer Forschungen. Schriftenreihe Deutscher Bildungsrat. Gutachten und Studien der Bildungskommission. Bd. 4 (12. Aufl.). Stuttgart: Klett.Google Scholar
  36. Schäfer, A. (2011). Das Versprechen der Bildung. Paderborn: SchöninghGoogle Scholar
  37. Teschner, W.-P. (1969). Studie zum Leistungsbegriff in der Pädagogik. Neue Sammlung, 9, S. 427–443.Google Scholar
  38. Tillmann, K.-J. (2008). Viel Selektion – wenig Leistung. Der PISA-Blick auf Erfolg und Scheitern in deutschen Schulen. In: K. Böllert (Hrsg.), Von der Delegation zur Kooperation. Bildung in Familie, Schule, Kinder- und Jugendhilfe (S. 47–66). Wiesbaden: VS.Google Scholar
  39. Voswinkel, S. & Kocyba, H. (2008). Die Kritik des Leistungsprinzips im Wandel. In: K. Dröge, K. Marrs & Menz, W. (Hrsg.), Rückkehr der Leistungsfrage. Leistung in Arbeit, Unternehmen und Gesellschaft (S. 21–39). Berlin: Edition Sigma.Google Scholar
  40. Wellendorf, F. (1973). Schulische Sozialisation und Identität. Zur Sozialpsychologie der Schule als Institution. Weinheim/Basel: Beltz.Google Scholar
  41. Ziegenspeck, J. (1976). Leistung, Leistungsbewertung. In: L. Roth (Hrsg.), Handlexikon zur Erziehungswissenschaft (S. 276–282). München: Ehrenwirth.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.KasselDeutschland

Personalised recommendations