Advertisement

Plattformbasierte Dienste als technologische Notwendigkeit im disruptiven Marktwandel

  • Daniel Elsner
Chapter

Zusammenfassung

Die energiewirtschaftliche Digitalisierung führt zu einem disruptiven Marktwandel. Der smarte, vernetzte Energiemarkt von morgen umfasst neue Player, neue Kommunikationsanforderungen, geändertes Kundenverhalten und mehr Daten. Etablierte Marktteilnehmer sind gezwungen, ihre bisherigen Geschäftsmodelle zu überdenken. IT wird dabei mehr und mehr zum Wettbewerbsfaktor. Ein erfolgreiches Managen der technologischen Veränderungsprozesse ist zwingende Voraussetzung für die nachhaltige Bewältigung der energiewirtschaftlichen Digitalisierung. In diesem Zusammenhang erweisen sich die daten‐ und entwicklungsspezifischen Synergieeffekte plattformbasierter Dienste als zentraler Mehrwert einer innovationsgetriebenen strategischen Marktpositionierung und damit als technologische Notwendigkeit.

Literatur

  1. Brand, L. et al. (2009). Internet der Dinge. Übersichtsstudie. Zukünftige Technologien Consulting der VDI Technologiezentrum GmbH. https://www.vdi.de/fileadmin/vdi_de/redakteur/dps_bilder/TZ/2009/Band%2080_IdD_komplett.pdf. Zugegriffen: 26. Sep. 2016.Google Scholar
  2. Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e. V. (BDEW) (2016). Die digitale Energiewirtschaft. Agenda für Unternehmen und Politik. Publikation. https://issuu.com/bdew_ev/docs/bdew_digitale-energiewirtschaft_onl/85?e=8259912/35996485. Zugegriffen: 26. Sep. 2016.Google Scholar
  3. Doleski, O. D. (2016). Utility 4.0 – Transformation vom Versorgungs- zum digitalen Energiedienstleistungsunternehmen. Essentials. Wiesbaden: Springer Vieweg.Google Scholar
  4. Gerbert, P. et al. (2013). Trendstudie 2030+. Kompetenzinitiative des BDI. Publikation. The Boston Consulting Group. http://www.bcg.de/documents/file130141.pdf. Zugegriffen: 26. Sep. 2016.Google Scholar
  5. Hecker, W. et al. (2015). Zukunftsorientierte Unternehmenssteuerung in der Energiewirtschaft. Wiesbaden: Springer Verlag.CrossRefGoogle Scholar
  6. Peters, P., & Mohr, N. (2015). Digitalisierung im Energiemarkt: Neue Chancen, neue Herausforderungen. Energiewirtschaftliche Tagesfragen, 65(12), 8–12.Google Scholar
  7. Schwieters, N. (2015). Situation der deutschen Energiewirtschaft. In PwC (Hrsg.), Regulierung in der deutschen Energiewirtschaft. Praxishandbuch zum Energiewirtschaftsgesetz (S. 3–12). Freiburg: Haufe-Lexware.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Daniel Elsner
    • 1
  1. 1.Arvato Systems GmbHLeipzigDeutschland

Personalised recommendations