Advertisement

Modell zur Analyse der Ausprägungen, Ursachen und Folgen lokaler politischer Kommunikationskulturen

  • Philip BaugutEmail author
Chapter
  • 1.1k Downloads

Zusammenfassung

In diesem Kapitel wird ein Modell entwickelt, das vor allem drei Ziele verfolgt: Erstens soll es als theoretische Grundlage für die empirische Untersuchung dieser Studie dienen, die zentrale Defizite der Lokalforschung lindern möchte. Zweitens will dieses Modell einen Rahmen bieten, in den bisherige Befunde eingeordnet werden können (vgl. Kapitel 5), so dass beispielsweise deutlich wird, wie diese miteinander zusammenhängen, wie sie sich erklären lassen und welche Relevanz sie haben. Drittens soll dieses Modell Bezugspunkt einer demokratietheoretisch fundierten Bewertung der lokalen Pressekonzentration anhand ihrer Folgen sein (vgl. Kapitel 6).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.LMU MünchenMünchenDeutschland

Personalised recommendations