Advertisement

Deutsch-französische Wissenschaftskommunikation – Interkulturelles Lernen durch Integration von Fach- und Sprachlehre

  • Andreas BahrEmail author
Chapter
  • 777 Downloads
Part of the Key Competences for Higher Education and Employability book series (KCHEE)

Zusammenfassung

Der vorliegende Beitrag zur Integration von Fach- und Sprachunterricht stellt ein innovatives Projekt zur „angewandten Mehrsprachigkeit“ an Hochschulen vor und steht im Kontext der Forschung und Lehre an der Europa-Universität Viadrina (EUV) in Frankfurt (Oder). Bereits die ehemalige Viadrina (1506-1811) als erste Universität der Mark Brandenburg hatte zahlreiche Studierende aus ost- und mittelosteuropäischen Ländern angezogen. Sie wurde vom Brandenburgischen Landtag im Juli 1991 als Reformuniversität mit dem außenpolitischen Auftrag neu gegründet mit dem Ziel, das Zusammenwachsen der Länder West- und Mitteleuropas und des östlichen und südöstlichen Europa zu befördern und insbesondere einen Beitrag zur Entwicklung der deutsch-polnischen Wissenschaftsbeziehungen zu leisten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.SprachenzentrumEuropa-Universität ViadrinaFrankfurt/OderDeutschland

Personalised recommendations