Advertisement

Gemeinsam mehr erreichen: Wie Netzwerke Frauen-Karrieren beschleunigen

  • Simone SchönfeldEmail author
  • Nadja Tschirner
Chapter

Zusammenfassung

Diese Zahlen sprechen Bände: Weit mehr als 45 Mio. Einträge verzeichnet die Suchmaschine Google im Jahr 2015 für das Stichwort „Netzwerken“. In den Katalogen von Online-Buchläden sind unter dem Begriff knapp 17.000 deutschsprachige Titel gelistet. Darunter werden sich zwar sicher einige Einträge auf Technik beziehen, aber Netzwerken gehört zu den persönlichen Pflichten – nicht erst seit der Gründung elektronischer Berufsgemeinschaften wie XING, LinkedIn oder sozialen Netzwerken wie Facebook, Instagram oder WhatsApp.

Literatur

  1. 1.
    Bund, K. (15. Dezember 2014, letzte Fassung). Frau. Vorstand. Abgehängt. Die Zeit, 49. http://www.zeit.de/2014/49/fuehrung-frauen-im-vorstand. Zugegriffen: 15. März 2016.
  2. 2.
    Favaro, K., Karlsson, P.-O., & Neilson, G. L. (2014). The 2013 chief executive study: Women CEOs of the last 10 years. http://www.strategyand.pwc.com/media/file/Strategyand_The-2013-Chief-Executive-Study.pdf. Zugegriffen: 14. März 2016.
  3. 3.
    Leskovec, J., & Horvitz, E. (2008). Planetary-scale views on an instant-messaging network. Microsoft Research Technical Report. MSR-TR-2006-186. http://arxiv.org/pdf/0803.0939v1.pdf. Zugegriffen: 15. März 2016.
  4. 4.
    Schneider, M. C. (27. April 2014). Zu viele Männer. Handelsblatt. http://www.handelsblatt.com/unternehmen/beruf-und-buero/elke-strathmann-zu-viele-maenner/9815554.html. Zugegriffen: 15. März 2016.
  5. 5.
    Schwarzer, U. (13. April 2014). Personalchefin Strathmann scheitert an Contis Männerwirtschaft. http://www.manager-magazin.de/unternehmen/autoindustrie/personalchefin-strathmann-scheitert-an-contis-maennerwirtschaft-a-964183.html. Zugegriffen: 14. März 2016.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  1. 1.MünchenDeutschland
  2. 2.MünchenDeutschland

Personalised recommendations