Advertisement

Schmoller, Gustav von

  • Lars Wächter
Chapter

Zusammenfassung

* 24. 06. 1838 in Heilbronn, † 27. 06. 1917 in Bad Harzburg ∎ deutscher Nationalökonom, Historiker und Sozialpolitiker ∎ Mitbegründer des Vereins für Socialpolitik ∎ bedeutendster Vertreter der Jüngeren Historischen Schule und des „Kathedersozialismus“

Literaturhinweise

  1. HdSW, Bd. 9, S. 135–137Google Scholar
  2. Hesse (2009), S. 491–492Google Scholar
  3. Krause/Graupner/Sieber (1989), S. 493–496Google Scholar
  4. Linß (2014), S. 89–93Google Scholar
  5. Piper (1996), S. 133–137Google Scholar
  6. Recktenwald (1971), S. 365–380Google Scholar
  7. Schmölders (1962), S. 64–72 und 217–235Google Scholar
  8. Starbatty (1989/2012), Bd. 2, S. 97–118Google Scholar

Internet

  1. Internetseite des Vereins für Socialpolitik: https://www.socialpolitik.de
  2. G. v. Schmoller: Grundriß der allgemeinen Volkswirtschaftslehre [online]: http://www.deutschestextarchiv.de/book/view/schmoller_grundriss01_1900

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2017

Authors and Affiliations

  • Lars Wächter
    • 1
  1. 1.KasselDeutschland

Personalised recommendations