Advertisement

Zero Outage pp 79-99 | Cite as

Qualität in Projekten: durch Standards und Transparenz zum Erfolg

  • Stephan Kasulke
  • Jasmin Bensch

Zussamenfassung

Neben Qualität im Betrieb ist auch die Qualität in Projekten von zentraler Bedeutung. Diese nach dem Prinzip von Zero Outage abzusichern, heißt zunächst zu verstehen, was die typischen Problempunkte („Pain Points“) in Projekten sind, wie man sie erkennt und mit welchen Maßnahmen sie sich vermeiden oder lösen lassen. Der Schlüssel zum Erfolg liegt darin, Projektstandards für Prozesse und Produkte einzuführen, deren Umsetzung durch begleitende proaktive wie auch reaktive Qualitätsmaßnahmen sicherzustellen und den Projektfortschritt sowie die erzielten Ergebnisse kontinuierlich zu messen. Im Folgenden wird beschrieben, wie dies in einer Zero-Outage-Organisation umgesetzt werden kann. Am Ende fassen wir die wichtigsten Regeln in den zehn Geboten für das Projektmanagement zusammen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2017

Authors and Affiliations

  • Stephan Kasulke
    • 1
  • Jasmin Bensch
    • 2
  1. 1.T-Systems International GmbHWienÖsterreich
  2. 2.T-Systems International GmbHBonnDeutschland

Personalised recommendations