Advertisement

Mitgliedschaft als Letztelement sozialer Systeme

  • Gerhard PreyerEmail author
Chapter
  • 965 Downloads

Zusammenfassung

1. Volkssoziologie. Es gehört in der Regel zur soziologischen Normalwissenschaft, dass Soziologen mehr oder weniger in einer Volkssoziologie professionalisiert werden. Das legt für Soziologen eine bestimmte Selektion und Beobachtung des soziologischen Gegenstandsbereichs nahe, der sich auf ein solches volkssoziologisches Vorverständnis stützt. Es besagt, dass Gesellschaft aus handelnden Menschen, Traditionen und von ihnen gestifteten und tradierten Institutionen besteht.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Soziologe, FB 3Goethe-Universität Frankfurt am MainFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations