Advertisement

Medien der gesellschaftlichen Mitgliedschaft und Kommunikation

  • Gerhard Preyer
Chapter

Zusammenfassung

Die Evolutionstheorie sozialer Systeme ist mit der Analyse der Medien der gesellschaftlichen Mitgliedschaft und Kommunikation zusammenzuführen. Die vorliegenden Medientheorien von Parsons, Luhmann und Münch sind die entwickeltsten Ansätze. Zu erwähnen ist, dass die Soziologie des 19. Jahrhunderts bis Weber keine Kommunikations- und Medientheorie entworfen hat.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH, ein Teil von Springer Nature 2018

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für Soziologie, FB 3Goethe-Universität Frankfurt am MainFrankfurt am MainDeutschland

Personalised recommendations