Advertisement

Kritikpunkte und Problemfelder der Lehrerausbildung

Chapter
  • 913 Downloads
Part of the Rekonstruktive Bildungsforschung book series (REKONBILD, volume 7)

Zusammenfassung

Dass die verschiedenen Bewertungshintergründe für die Einschätzung des Zustandes der Lehrerausbildung zentral bedeutsam sind, spiegelt sich ebenfalls in der OECD-Lehrer-Studie Attracting, Developing und Retaining Effictive Teachers (2004), die die zweite Phase im internationalen Vergleich einerseits als eine „einzigartige Gelegenheit zum ,Lernen im Beruf‘“ hervorhebt (OECD 2004, S. 32, Herv. i. O.) und andererseits zu der kritischen Einschätzung gelangt, dass es „trotz der günstigen institutionellen Rahmenbedingungen effektiv nicht gelingt, eine echte Verbindung zwischen Schulpraxis und professioneller Reflexion zu schaffen“ (ebd.).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.HannoverDeutschland

Personalised recommendations