Advertisement

Einleitung – Ein Plädoyer für Investitionen in die Arbeitsfähigkeit

  • Michael TreierEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Das Schreckensszenario „Vergreisung“ im Kontext des demografischen Wandels lässt Verantwortliche im Personal- und Gesundheitsbereich der Unternehmen aufhorchen. Warum? Man hat schlicht vergessen, die Kredite in Bezug auf Personal auch zu tilgen. Dem Personal wird immer mehr zugemutet, die Belastungen und Beanspruchungen steigen. Die Aufrechterhaltung der Leistungs-, Arbeits- und Beschäftigungsfähigkeit wird jedoch dem Individuum einseitig überantwortet mit Folgen für die psychische Gesundheit. Um den erhöhten Anforderungen begegnen zu können, benötigt man nicht nur aktuelle Kompetenzen, sondern auch eine ausreichende psychische und physische Konstitution – subsumiert unter dem Begriff der Resilienz. Man hat eine Hypothek als Sicherungsmittel für die Kredite aufgenommen. Diese Grundschuld bezieht sich auf die AF der Mitarbeiter – diese ist allerdings nicht endlos belastbar.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Fachhochschule für Öffentliche Verwaltung NRWDuisburgDeutschland

Personalised recommendations