Advertisement

Die Zukunft ist weiblich

  • Jörg Mosler
Chapter

Zusammenfassung

Die Wall Street ist männlich. Wer vor der Sommer-Hitze Manhattans ans Ufer des East Rivers flüchten will, gelangt in die berühmte 750 m lange Straße. Vielleicht verweilt er einen Moment zwischen der Enge der Fassaden, die die Sonnenstrahlen vom Asphalt fernhalten. Hier gibt es kein Spiel aus Licht und Schatten, nur der Wind pfeift durch den Kanal aus Häuserwänden. Die Stimmung ist auf seltsame Weise erhaben über Alltagsgeplänkel. Hier hat man andere Sorgen als in den Spagat zwischen Familie und Beruf zu rutschen. Hier wird Geschichte geschrieben – nicht immer mit Happy End. Denken wir an den Frühsommer 2008, als die Börse zusammenkrachte und die Welt den Glauben in ihre Banken verlor. Da war dieser Ort das Epizentrum des Crashs. Sehen wir dem aktuellen Treiben zu.

Literatur

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Jörg Mosler
    • 1
  1. 1.NürnbergDeutschland

Personalised recommendations