Advertisement

Auf dem Weg zu Ihrer Strategie

  • Urs FreyEmail author
Chapter
  • 3.6k Downloads

Zusammenfassung

Eine niedergeschriebene Strategie ist auch für KMU essentiell. Leider teilen diese Einschätzung noch immer zwei Drittel dieser Unternehmen nicht. Viele dieser Unternehmen haben sich noch nie bewusst mit Strategiearbeit auseinandergesetzt oder zeigen sogar einen ausgeprägten Widerwillen das zu tun. „Keine Zeit“ heißt es dann oft oder „Was soll denn das bringen?“ wird skeptisch gefragt. Dieses Kapitel beantwortet jene Fragen, die Unternehmen immer wieder stellen, wenn sie darüber nachdenken, sich in den Prozess einer Strategieentwicklung zu wagen. Sie werden Ihnen helfen, das Thema einschätzen zu können und sie sollen es Ihnen leichter machen, Vertrauen in dieses Vorhaben zu fassen!

In diesem Kapitel erfahren Sie

- was bei der Strategiearbeit auf Sie zukommen wird. Niemand will ins kalte Wasser springen!

- warum Zielorientierung dabei so wichtig ist.

- wie und wo Strategie im Unternehmen wirksam wird.

- wie Sie Ihren Strategieprozess einfach und effektiv gestalten können.

- und wie Sie Ihre Strategiearbeit am besten vorbereiten können.

Literatur

  1. Fueglistaller, U., Halter, F., & Fust, A. (2013). Führungskompetenz – Unternehmerisches Agieren und Gestalten in Bewegung (2. Aufl.). St. Gallen: KMU-Verlag HSG.Google Scholar
  2. Giddens, A. (1984). The Constitution of Society. Berkeley: University of California Press.Google Scholar
  3. Mintzberg, H., & Waters, J. A. (1985). Of strategies, deliberate and emergent. Strategic Management Journal, 6, 257–272.CrossRefGoogle Scholar
  4. Mintzberg, H. (1987). The Strategy Concept I. Five P’s for Strategy. California Management Review, 30, 11–24.CrossRefGoogle Scholar
  5. Sprenger, R. K. (2013). An der Freiheit des anderen kommt keiner vorbei. Frankfurt: Campus.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.St. GallenSchweiz

Personalised recommendations