Advertisement

Methodik

  • Lisbeth JerichEmail author
Chapter
  • 2.1k Downloads
Part of the BestMedDiss book series (BEMEDI)

Zusammenfassung

Nach Breuer (2010, S. 11ff.) steht die Forschungsmethodik einer wissenschaftlichen Arbeit stets in einem engen Zusammenhang mit dem jeweiligen Objektmodell. „Objektmodell“ der hier vorliegenden Arbeit ist „der Mensch“ bzw. „die Gesundheit des Menschen“. Um untersuchen zu können, inwiefern die salutogenetisch orientierte Psychotherapie einen Beitrag zur Förderung von Gesundheit im Rahmen des Settings Wellness leisten kann, gilt es zuallererst, ein klares Bild über die Beschaffenheit und Merkmale des Menschen bzw. dessen Gesundheit zu zeichnen, die in der hier vorliegenden Studie zugrunde gelegt werden.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Institut für SalutogeneseLaßnitzhöheÖsterreich

Personalised recommendations