Advertisement

I. Einführung

  • Björn SchäferEmail author
Chapter
Part of the Schriften zur Unternehmensentwicklung book series (SUE)

Zusammenfassung

Die Einzelhandelslandschaft unterliegt in vielfacher Hinsicht stetigem Wandel. So verändern sich die Verhältnisse zwischen Händlern und Produzenten im Sinne einer verstärkten Zusammenarbeit, einer zunehmenden Vertikalisierung der Händler in die Produktion beziehungsweise in das Sourcing von Eigenmarken oder der Vorwärtsintegration der Hersteller in Form von Monolabel- und Flag-shipstores. Zugleich stellt der Einzelhandel mit 8,9% (EUR 219 Mrd.) einen wichtigen Beitrag zur Bruttowertschöpfung der Bundesrepublik Deutschland dar und ist durch seine Versorgungsfunktion unverzichtbar für die reibungslosen Abläufe in einer modernen Volkswirtschaft.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.IngolstadtDeutschland

Personalised recommendations