Advertisement

Equibalancedistribution – Gleichwichtungsverteilung

  • Marcus HellwigEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Ein System zweier Flanken C, E bleibt solange stabil – auch unter Schwankungen nach links oder rechts – wie sein Gewichtungsschwerpunkt (Gs) Grenzwerte (Gr; Gl) nicht überschreitet, bzw. in einem tolerablen Bereich verbleibt. Die überdeckte Fläche bleibt 1, damit verbleibt auch die in der Eqb verborgene Wahrscheinlichkeitsdichte bei 1.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.DB International GmbHFrankfurt a. MDeutschland

Personalised recommendations