Advertisement

Qualität der Dualen Kommunikation im Kontext der Forschung zur Externen und Internen Kommunikation

  • Matthias HolzerEmail author
Chapter
Part of the Basler Schriften zum Marketing book series (BSM, volume 33)

Zusammenfassung

Die systematische Entwicklung eines Mess- und Wirkungsmodells der Qualität der Dualen Kommunikation macht zunächst die Schaffung eines Begriffsverständnisses erforderlich. Wie in Abschnitt 1.2 erläutert, existieren bislang noch keine Forschungsarbeiten zur Qualität der Dualen Kommunikation. Daher gilt es, sich mit verwandten Messansätzen der Kommunikationsqualität auseinanderzusetzen, die für den Kontext der Qualität der Dualen Kommunikation relevant sind. Im Fokus stehen hierbei Messansätze der Externen Kommunikation aus Mitarbeitersicht, Messansätze der Externen Kommunikation aus Konsumentensicht sowie Messansätze der Internen Kommunikation.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.BaselSchweiz

Personalised recommendations