Advertisement

Fazit und Ausblick

  • Tanja SpielbergerEmail author
Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Die vorangegangenen Kapitel haben wichtige Kriterien für den erfolgreichen Einsatz von Outdoor- Teambuilding-Maßnahmen in verschiedenen Phasen der Teamentwicklung aufgezeigt. Dabei wurden in einem ersten Schritt verschiedene theoretische Grundlagen auf dem Weg zu Outdoor-Team-Trainings dargestellt. Zunächst erfolgte in Kapitel zwei eine Abgrenzung zwischen „echten“ Teams und Gruppen. Es wurde dargestellt, worin die positivere Konnotation von Teams begründet liegt, nach welchen Kriterien Arbeitsgruppen klassifiziert werden können und welche Faktoren ein effektives und leistungsfähiges Team ausmachen. Hier wurde der Fokus auf das Teambuidling, also die teaminternen Prozesse, gelegt. Zum besseren Verständnis dieser Prozesse, wurde das Modell der Teamentwicklung nach Tuckman dargestellt.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Munich ReMünchenDeutschland

Personalised recommendations