Advertisement

Empirische Überprüfung der Determinanten der prüferischen Durchsicht

  • Andrea GantzhornEmail author
Chapter
  • 788 Downloads
Part of the Auditing and Accounting Studies book series (AAS)

Zusammenfassung

Im sechsten Kapitel ist die erste empirische Untersuchung positioniert, welche der ersten Forschungsfrage nach den Determinanten der freiwilligen prüferischen Durchsicht des Halbjahresfinanzberichts nachgeht. Auf Basis der Erkenntnisse des vierten Kapitels, insbesondere ausgehend von den verschiedenen Ausmaßen von Prinzipal-Agenten-Problemen, welche die Entscheidung über die freiwillige prüferische Durchsicht determinieren, werden die Dimensionen der Prinzipal-Agenten-Probleme im Folgenden zunächst operationalisiert und anschließend zusammen mit den weiteren potenziellen Faktoren – den im weiteren Verlauf der Arbeit noch gezeigten Anreizen einflussreicher Unternehmensorgane und dem bereits erläuterten Herdenverhalten – im Rahmen einer multikausalen Betrachtung einer empirischen Untersuchung unterzogen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.DuisburgDeutschland

Personalised recommendations