Advertisement

Die Szenariotechnik am Beispiel des Projektes "Zukunft der Mobilität"

  • Martina von Schwarz-Geschka
  • Horst Geschka
  • Heiko Hahnenwald
Chapter

Zusammenfassung

Mobilität ist in der heutigen Gesellschaft eine wichtige Voraussetzung für berufliche Tätigkeiten sowie die Teilhabe der Menschen an sozialen Kontakten und Ereignissen. Mobilität ist auch eine Voraussetzung für eine leistungsfähige Wirtschaft. Aufgabe der Politik und staatlicher Institutionen ist es daher, ein hohes Maß an Mobilität zu gewährleisten. Sie manifestiert sich in Form von Verkehr auf der Straße, der Schiene, dem Wasser und in der Luft. Mobil sein zu können, steigert unser Selbstwertgefühl und schafft Zufriedenheit; allerdings hat Verkehr auch Schattenseiten: Staus, Verspätungen, Emissionen und Unfälle.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Martina von Schwarz-Geschka
    • 1
  • Horst Geschka
    • 2
  • Heiko Hahnenwald
    • 3
  1. 1.Senior Consultant und Partner Geschka & Partner Unternehmensberatung InnovariumDarmstadtDeutschland
  2. 2.Geschäftsführender Partner Geschka & Partner Unternehmensberatung InnovariumDarmstadtDeutschland
  3. 3.GriesheimDeutschland

Personalised recommendations