Relevanz und Zielsetzung der Arbeit

Chapter
Part of the BestMasters book series (BEST)

Zusammenfassung

Im Mittelpunkt dieser Arbeit steht der als „Pay-What-You-Want“ (PWYW) bezeichnete partizipative Preismechanismus. PWYW gibt dem Käufer die vollständige Entscheidungskompetenz über den Endpreis und verleiht dem Preismodell damit einen innovativen Charakter (Kim, Natter und Spann 2009, 44-45). Da jeder Käufer einen persönlichen monetären Betrag angeben kann, den er bereit ist freiwillig für die angebotene Leistung zu zahlen, ergeben sich automatisch differenzierte Preise (Hui und Lihua 2011, 2; Völckner 2006a, 137). Aufgrund der Berücksichtigung individueller Zahlungsbereitschaften ist davon auszugehen, dass PWYW seitens der Konsumenten als vorteilhaft wahrgenommen wird (Kim, Natter und Spann 2010a, 148).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Lehrstuhl für Value Based MarketingUniversität AugsburgAugsburgDeutschland

Personalised recommendations