Advertisement

Einleitung

  • Sarah WitzkeEmail author
Chapter
  • 6.5k Downloads

Zusammenfassung

Die Weltkonferenz für Umwelt und Entwicklung in Rio de Janeiro aus dem Jahre 1992 stellt einen zentralen Meilenstein in der Geschichte der nachhaltigen Entwicklung dar. Die grundlegende Prämisse des Nachhaltigkeitsgedankens, dass „ die Bedürfnisse der Gegenwart befriedigt [werden], ohne zu riskieren, dass zukünftige Generationen ihre eigenen Bedürfnisse nicht befriedigen können“ (Hauff 1987, S. 46), erfuhr hierdurch eine politische Manifestierung. Die an dieser Konferenz teilnehmenden Staaten verpflichteten sich damit, einen aktiven Beitrag zur Erreichung einer nachhaltigeren Entwicklung zu leisten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität UlmUlmDeutschland

Personalised recommendations