Advertisement

Die internationale F&E als Anknüpfungspunkt der Steuerplanung

  • Karl BroemelEmail author
Chapter
  • 1.4k Downloads

Zusammenfassung

Das in dieser Untersuchung entwickelte Modell dient dem Zweck, Besteuerungswirkungen von Investitionen in F&E abzubilden. Im Folgenden werden zunächst der Oberbegriff F&E und die Einzelbegriffe Forschung sowie Entwicklung voneinander abgegrenzt. Hierfür wird zum einen auf die Sichtweise der Organisation für Wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (OECD) als bedeutendem Meinungsgeber im Bereich des Internationalen Steuerrechts und zum anderen auf die Vorgaben der International Financial Reporting Standards (IFRS) als internationalem Rechnungslegungsstandard zurückgegriffen.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.HamburgDeutschland

Personalised recommendations