Die ungenutzte Chance des Verfassungsgerichtsurteils zur Erbschaftsteuer für Unternehmerfamilien: Schonung des privaten Reichtums trotz öffentlicher Armut

Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Wer die soziale Ungleichheit verringern und zugleich verhindern will, dass sich unser Land noch tiefer als bisher spaltet, muss den Reichtum antasten, weil Armutsbekämpfung viel Geld kostet und weil beide Phänomene strukturell miteinander verbunden sind. Dass die 2. Große Koalition unter Angela Merkel den Kampf gegen Armut und soziale Ausgrenzung gar nicht erst aufnahm, lag nicht zuletzt in ihrem fiskalpolitischen Geburtsfehler begründet: der Ablehnung jeglicher Steuererhöhung. Statt die Armut zu bekämpfen und das hierfür erforderliche Geld zu beschaffen, haben sich CDU, CSU und SPD jedoch entschieden, reiche Firmenerben weiterhin steuerlich zu begünstigen.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Universität zu KölnKölnDeutschland

Personalised recommendations