Advertisement

Evaluierte Kommunikationstrainings in Dementenversorgung und Palliative Care

Chapter
  • 2.9k Downloads

Zusammenfassung

Effektive Kommunikation wird zunehmend als bedeutsame klinische Kompetenz angesehen. Dies betrifft besonders die Bereiche, in denen die Interaktion zwischen medizinischem Personal und Patient von hoher Bedeutung ist, um Lebensqualität zu gewinnen oder auch ein würdiges Sterben zu ermöglichen.

Die Kommunikationskompetenz von Pflegenden und Ärzten hat Auswirkungen auf die Patienten und auch auf die professionellen Helfer selbst (Merckaert et al., 2005). So gibt es Evidenz dafür, dass effektive Kommunikation mit Krebspatienten deren emotionalen Status (Wilkinson et al., 2008), aber auch Symptome und Schmerzen positiv beeinflussen kann (Stewart, 1995), die psychische Anpassung an die Krebserkrankung erleichtern (z.B. Butow et al., 1996; Deadman et al., 2001; Fallowfield, 1990) sowie Zufriedenheit begünstigen kann (Baker et al., 2000; Delvaux et al., 2004; 2005; Razavi et al., 2003; Stewart et al., 2000; Wilkinson et al., 2008).

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden GmbH 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.PotsdamDeutschland

Personalised recommendations