Advertisement

Veränderungsprogramme für den Wettbewerb in Wettbewerbsarenen

  • Roland EckertEmail author
Chapter
  • 1.5k Downloads
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Die bisherigen Ausführungen gezeigt, dass sich deutliche Unterschiede zwischen dem klassischen Branchenwettbewerb, dem hyperdynamischen Branchenwettbewerb und dem hyperdynamischen Wettbewerb in Wettbewerbsarenen erkennen lassen. Während der klassische Branchenwettbewerb insbesondere auf der strategischen und operativen Managementebene sowie der operativen Geschäftsmodellebene stattfindet, wird sich jeder Wettbewerb im Hyperwettbewerb zunehmend auch auf die strategische Geschäftsmodellebene, den Business Model Prototype, konzentrieren müssen.

Der Übergang vom klassischen Branchenwettbewerb zum Branchen-Hyperwettbewerb und/oder dem Wettbewerb in Wettbewerbsarenen wird aber auch auf die bekannten strategischen Programme in den Unternehmen (Sanierungsprogramm, operative Optimierungsprogramm, Strategisches Erneuerungsprogramm, Transformationsprogramm) Auswirkungen haben. Entscheidend wird hierbei sein, auf welcher Entscheidungsebene im Unternehmen das Programm wirken soll.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.DüsseldorfDeutschland

Personalised recommendations