Skip to main content

Musik-Moderation

  • Chapter
  • First Online:
Radio-Journalismus

Part of the book series: Journalistische Praxis ((JP))

  • 7622 Accesses

Zusammenfassung

Anhand der Musik wählen Hörer in erster Linie ihr Radioprogramm aus. Musik ist also extrem wichtig, weil sie der Einschaltimpuls zur Senderwahl ist (vgl. »Formate für Begleitprogramme« und »Medienforschung für den Hörfunk«). Gleichzeitig kann sie natürlich auch Ausschaltimpuls sein – die Kehrseite der Medaille. Deshalb muss man in jedem musikorientierten Programm sensibel und respektvoll mit der Musik umgehen, im besten Sinne liebevoll. Dies gilt für die Musikpositionierung und als einem wichtigen Teil davon auch für die Musik‐Moderation.

Bei der Musik‐Moderation (wie zuvor bei der Musik‐Auswahl) gilt es zu bedenken, dass die Musik für die Hörer ein wichtiges Stimmungsregulativ ist. Sie kann (und soll das auch) schlechte Laune vertreiben oder gute verstärken, sie kann abends die Entspannung fördern oder morgens die Schlaftrunkenheit vertreiben, sie kann Abgeschlaffte wieder in Schwung bringen, Verliebte verliebter oder Träumerische verträumter machen.

Den jeweiligen »Charakter« eines Titels, seine »Farbe« machen Tempo, Rhythmus, Intensität und Anmutung aus. Diesen Charakter muss die Musik‐Moderation berücksichtigen. Sie kann ihn verstärken oder abschwächen, immer aber muss ein guter und sensibler Moderator ihn aufnehmen. Er passt dazu den Klang seiner Stimme, die Intensität und das Tempo seiner Moderation der Musik an – und manchmal auch den Inhalt seiner Moderation.

This is a preview of subscription content, log in via an institution to check access.

Access this chapter

Chapter
USD 29.95
Price excludes VAT (USA)
  • Available as PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
eBook
USD 39.99
Price excludes VAT (USA)
  • Available as EPUB and PDF
  • Read on any device
  • Instant download
  • Own it forever
Softcover Book
USD 49.99
Price excludes VAT (USA)
  • Compact, lightweight edition
  • Dispatched in 3 to 5 business days
  • Free shipping worldwide - see info

Tax calculation will be finalised at checkout

Purchases are for personal use only

Institutional subscriptions

Author information

Authors and Affiliations

Authors

Corresponding author

Correspondence to Roland Welling .

Editor information

Editors and Affiliations

Rights and permissions

Reprints and permissions

Copyright information

© 2017 Springer Fachmedien Wiesbaden

About this chapter

Cite this chapter

Welling, R. (2017). Musik-Moderation. In: von La Roche, W., Buchholz, A. (eds) Radio-Journalismus. Journalistische Praxis. Springer VS, Wiesbaden. https://doi.org/10.1007/978-3-658-10796-3_9

Download citation

  • DOI: https://doi.org/10.1007/978-3-658-10796-3_9

  • Published:

  • Publisher Name: Springer VS, Wiesbaden

  • Print ISBN: 978-3-658-10795-6

  • Online ISBN: 978-3-658-10796-3

  • eBook Packages: Social Science and Law (German Language)

Publish with us

Policies and ethics