Advertisement

Untersuchungsfeld Kreativwirtschaft. Neue Sektoren und neue Formen von Arbeit

  • Fabian HooseEmail author
Chapter

Zusammenfassung

Seit einigen Jahren, spätestens jedoch, seit die Enquete-Kommission des Bundestages „Kultur in Deutschland“ (2007) dieses Thema auf die politische und somit auch öffentliche Tagesordnung setzte, hat der Sektor der Kultur- und Kreativwirtschaft eine größere Aufmerksamkeit erfahren (vgl. Deutscher Bundestag 2007). Diese zuvor eher nachrangige bis nicht vorhandene Beachtung der Branche, so die Auffassung der Kommission, sei jedoch aufgrund der wachsenden wirtschaftlichen Bedeutung dieses Segments notwendigerweise zu ändern. Im Zuge der Bedeutungszunahme von Wissen und Kreativität käme gerade den Tätigkeiten in der Kultur- und Kreativwirtschaft eine wichtige Bedeutung zu. Neu an diesen Gedanken (zumindest für Deutschland) war in diesem Zuge, die verschiedenen wirtschaftlichen Teilbereiche, in denen künstlerische und kulturelle Produkte und Dienstleistungen erstellt werden, nun als eigenständige Branche zu betrachten.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  1. 1.Ruhr-Universität BochumBochumDeutschland

Personalised recommendations