Advertisement

Geschlechterpolitische Positionen der Partei Alternative für Deutschland

  • Jasmin Siri

Zusammenfassung

Die Partei Alternative für Deutschland (AfD) zu beschreiben, stellt aus parteiensoziologischer Perspektive eine Herausforderung dar, da es sich um eine junge, heterogene Partei › im Werden ‹ handelt. Junge Parteien können sich schnell und stark verändern, was ihre Beschreibungen ebenfalls mit einer kurzen Halbwertszeit versieht. So lässt sich aktuell – im Frühjahr 2015 – ein Machtkampf zwischen einer eher gemäßigten Gruppe und einer eher rechtspopulistischen Strategien und Inhalten zuneigenden Gruppe betrachten, der sich bspw.

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. AfD (2014): Politische Leitlinien der Alternative für Deutschland. Online unter: http://www.alternativefuer.de/wp-content/uploads/2014/05/Politische-Leitlinien-der-Alternative-f%C3%BCr-Deutschland-Mai-2014-finale-Fassung.pdf (Abgerufen am 8. 5. 2015).
  2. AfD (2015): Fragen und Antworten (hier v. a. Fragen und Antworten zu Bildung und Gleichstellung). Online unter: http://www.alternativefuer.de/programm-hintergrund/fragen-und-antworten/bildung-und-gleichstellung/ (Abgerufen am 8. 5. 2015).
  3. Backfisch, Michael (2015): Eklat in der AfD: Lucke fordert Thüringer Landeschef Höcke zu Rücktritt und Parteiaustritt auf. Online unter: http://www.thueringer-allgemeine.de/web/zgt/politik/detail/-/specific/Eklat-in-der-AfD-Luckefordert-Thueringer-Landeschef-Hoecke-zu-Ruecktritt-und-P-1147294569 (Abgerufen am 8. 5. 2015).
  4. Berbuir, Nicole/ Lewandowsky, Marcel/ Siri, Jasmin (2014): The AfD and its Sympathisers: Finally a right-wing populist movement in Germany ? In: German Politics, DOI: 10.1080/09644008.2014.982546. Online first. Online unter: http://dx.doi.org/10.1080/09644008.2014.982546. (Abgerufen am 8. 5. 2015).
  5. Connell, Raewyn (2005): Masculinities. Berkeley: University of California Press.Google Scholar
  6. Eurokritiker-Blog (2014): Interview mit Patricial Casale vom 10. 1. 2014. Online unter: http://eurokritiker.com/2014/01/10/interview-mit-patricia-casale/commentpage-1/ (Abgerufen am 9. 5. 2015).
  7. Hansen, Felix/ Jentsch, Ulli/ Sanders, Eike (2014): " Märsche für das Leben ": Antifeminismus als Programm. Online unter: http://www.akweb.de/ak_s/ak597/26.htm (Abgerufen am: 30. 9. 2014).
  8. Höcke, Björn (2014): Die 10 Thesen für den Freistaat Thüringen. Online unter: http://www.alternativefuer.de/die-10-thesen-fuer-den-freistaat-thueringen/ (Abgerufen am 8. 5. 2015).
  9. Junge Alternative für Deutschland (2014): Kampagne " Ich bin kein Feminist/keine Feministin weil ". Online unter: https://www.facebook.com/media/set/?set=a.2 20581474799061.1073741835.109330799257463&type=3, Abgerufen am 9. 5. 15).Google Scholar
  10. Kemper, Andreas (2014): Keimzelle der Nation? Familien- und geschlechterpolitische Positionen der AfD - eine Expertise. Berlin: Friedrich-Ebert-Stiftung, Online unter: http://library.fes.de/pdf-files/dialog/10641-20140414.pdf (Abgerufen am 1. 4. 2015.
  11. Kemper, Andreas (2015): Wie viel NPD höckt in der AfD? Online unter: https:// andreaskemper.wordpress.com/2015/03/15/wieviel-npd-hockt-in-der-AfD/ (Abgerufen am 6. 5. 2015).Google Scholar
  12. Mudde, Cas (2007): The Populist Radical Right in Western Europe. Cambridge.Google Scholar
  13. Siri, Jasmin (2015): Paradoxien konservativen Protests: Das Beispiel der Anti-Gleichstellung- Bewegungen in der BRD. In: Hark, Sabine/ Villa, Paula-Irene (Hg.). (Anti-)Genderismus. Sexualität und Geschlecht als Schauplätze aktueller politischer Auseinandersetzungen. BielefeldGoogle Scholar
  14. Wagner, Aiko/ Lewandowsky, Marcel/ Giebler, Heiko (2015): Alles neu macht der Mai? Die Alternative für Deutschland (AfD) und die Europawahl 2014. In: Kaeding Michael, Switek, Niko (Hrsg.): Die Europawahl 2014. Wiesbaden, S. 137-148.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Jasmin Siri

There are no affiliations available

Personalised recommendations