Advertisement

Der Verein der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule e. V.

Vom Provisorium zur Public Private Partnership
  • Beate Glombek
Chapter

Abstract

Der Beitrag stellt den Weg einer Bürgerinitiative aus dem Musikschulumfeld von der informell durch die Kommune geduldeten Übergangslösung zur Public Private Partnership dar und zeigt auf, welche Faktoren zum dauerhaften Erfolg eines Local Governance Arrangements beitragen können. Augenmerk gilt dabei auch zwei Krisen, die durch wechselnde Rahmenbedingungen im Arbeitsrecht und im kommunalen Haushalt ausgelöst wurden und aus denen heraus sich die Public Private Partnership in ihrer aktuellen Form entwickelte.

Keywords

Local Governance Interessenvertretung bürgerschaftliches Engagement Musikschule 

Preview

Unable to display preview. Download preview PDF.

Unable to display preview. Download preview PDF.

Literatur

  1. Bogumil J, Grohs S, Kuhlmann S (2006) Ergebnisse und Wirkungen kommunaler Verwaltungsmodernisierung in Deutschland – Eine Evaluation nach 10 Jahren Praxiserfahrungen. In: Bogumil J, Jann W, Nullmeier F (Hrsg) Politik und Verwaltung. Politische Vierteljahresschrift. Sonderheft 37. VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 151–184Google Scholar
  2. Capitaine DBv (1975) Chronik der Rheinischen Musikschule von 1925 bis 1975. In: Lindlar H (Hrsg) 130 Jahre Rheinische Musikschule Köln. Erbe und Auftrag. Rheinische Musikschule, Köln: 28–39Google Scholar
  3. Eickelberg A, Herrenbrück E, Lachmund P (o. J.) Historie der Rheinischen Musikschule Köln Teil 2. Die Entwicklung der Rheinischen Musikschule Köln von 1925-1972. http://www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf4004/7.pdf. Zugegriffen: 16. Juni 2014Google Scholar
  4. Glombek B (2012) Vereinsgetragene öffentliche Musikschulen in NRW. Public Private Partnerships mit Tradition und Zukunft? Kulturpolitische Mitteilungen. Zeitschrift für Kulturpolitik der Kulturpolitischen Gesellschaft Nr. 138 (III/2012): 66–67Google Scholar
  5. Lachmund P (1975) Das Jugend- und Schulmusikwerk. In: Lindlar H (Hrsg) 130 Jahre Rheinische Musikschule Köln. Erbe und Auftrag. Rheinische Musikschule, Köln: 57–63Google Scholar
  6. Lachmund P (o. J.) Die Entwicklung der Rheinischen Musikschule Köln von 1972-1995. http://www.stadt-koeln.de/mediaasset/content/pdf4004/7.pdf. Zugegriffen: 14. Juni 2014
  7. Schwalb L (2007) Public Private Partnerships und Local Governance in der Kulturfinanzierung. In: Schwalb L, Walk H (Hrsg) Local Governance – mehr Transparenz und Bürgernähe? VS Verlag für Sozialwissenschaften, Wiesbaden, S. 278–299CrossRefGoogle Scholar
  8. Schwalb L (2011) Kreative Governance? Public Private Partnerships in der lokalpolitischen Steuerung. VS Verlag für Sozialwissenschaften, WiesbadenGoogle Scholar

Dokumente in chronologischer Reihenfolge

  1. Die Dokumente befinden sich im Archiv des Vereins der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule Köln-Porz e. V.Google Scholar
  2. VFF, Niederschrift über die Zusammenkunft des Vorstandes des Vereins vom 27.11.1975.Google Scholar
  3. VFF, Satzung des Vereins der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule e. V. in Köln-Porz vom 20.02.1976.Google Scholar
  4. Regierungspräsident Köln, Schreiben an die Carl-Stamitz-Musikschule zum Status Zweigstelle vom 06.08.1976.Google Scholar
  5. VFF, Besprechungsbericht vom 26.10.1982 zur Regelung für die Carl-Stamitz-Musikschule Köln-Porz, Rudolf Unterhansberg, 1. Vorsitzender.Google Scholar
  6. Stadt Köln, Schreiben vom 09.12.1982 zur Regelung für die Carl-Stamitz-Musikschule Köln- Porz, Dr. Wolfgang Leirich, Beigeordneter, Schulverwaltungsamt.Google Scholar
  7. Rheinische Musikschule der Stadt Köln, Einrichtung von Regionalschulen/ RMS1 Dokument vom 11.11.1985, Peter Lachmund, Direktor.Google Scholar
  8. Rheinische Musikschule der Stadt Köln, Schreiben zum Regionalschulkonzept vom 10.04.1986, Peter Lachmund, Direktor.Google Scholar
  9. Rheinische Musikschule der Stadt Köln, Schreiben zur Bildung der Regionalschulen vom 23.06.1986, Peter Lachmund, Direktor.Google Scholar
  10. Rheinische Musikschule der Stadt Köln, Auszug vom 12.05.1987 aus „Regionalisierung der Rheinischen Musikschule gem. § 7 der Satzung der RMS vom 22.03.1983“.Google Scholar
  11. VFF, Protokoll der Vorstandssitzung des VFF-CSM am 14.05.1990, Rudolf Unterhansberg, 1. Vorsitzender.Google Scholar
  12. Carl-Stamitz-Musikschule, Bericht des provisorischen Arbeitsgremiums der Carl-Stamitz-Musikschule vom 25.04.1990, Erhard Knies, Lehrervertreter.Google Scholar
  13. Stadt Köln, Schreiben zur Sitzung der Bezirksvertretung Porz am 21.08.1990 vom 20.08.1990, Hans Werner Neulen, Leiter des Schulverwaltungsamtes.Google Scholar
  14. Rechtsanwälte Dr. Küttner & Partner, Schreiben zur Arbeitsrechtsangelegenheit Musikpädagogen ./. Verein der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule e. V. vom 12.09.1990.Google Scholar
  15. VFF, Schreiben zur Zusammenarbeit des VFF-CSM mit der Stadt Köln vom 29.09.1990, Rudolf Unterhansberg, 1. Vorsitzender.Google Scholar
  16. VFF, handschriftliche Notiz zur Schülerzahl des VFF vom 01.03.1991 in: Handakte Herr Gottschalk bzgl. Statistik Schüler, Dozenten.Google Scholar
  17. VFF, Protokoll der außerordentlichen Mitgliederversammlung des Vereins der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule e. V. vom 16.09.1991, Dr. Ernst Rätz, Schatzmeister.Google Scholar
  18. Stadt Köln, Besprechungsniederschrift zur Zusammenarbeit zwischen der Stadt Köln und dem Verein der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule Köln-Porz e. V. vom 12.11.1991, Hans Werner Neulen, Leiter des Schulverwaltungsamtes.Google Scholar
  19. Rheinische Musikschule der Stadt Köln, Schreiben zur Transparenz des Unterrichts von Regionalschule Porz und Verein der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule vom 06.12.1991, Erika Herrenbrück, Direktorin.Google Scholar
  20. Stadt Köln, Carl-Stamitz-Musikschule, Organisationsbeschreibung der Carl-Stamitz-Musikschule vom 21.09.1992, Dr. Gisela Blees, Regionalschulleiterin.Google Scholar
  21. Stadt Köln, Beschwerdeausschuss, Beschlussvorlage zum Bürgerantrag der Frau Barbara Held, des Vereins Bolero 87 und weitere Unterzeichner zur Sicherung der pädagogischen und organisatorischen Selbständigkeit der Carl-Stamitz-Musikschule vom 01.11.1993.Google Scholar
  22. Stadt Köln, Anschreiben und Verfügung zum Profil der Carl-Stamitz-Musikschule (Regionalschule Porz) und ihrer Verankerung innerhalb der Stadtverwaltung vom 12.08.1993, Hans Werner Neulen, Leiter des Schulverwaltungsamtes.Google Scholar
  23. Stadt Köln, Beschlussvorlage zur Haushaltskonsolidierung 1997, Fortschreibung der Mittelfristigen Finanzplanung und des Haushaltskonsolidierungskonzeptes der Rheinischen Musikschule (Hpl.-UA 33_51) für die Haushaltsjahre 1997-2000 vom 04.02.1997.Google Scholar
  24. Stadt Köln, RATHAUS Nr. 130, 11/00, S. 10, Zukunft der Rheinischen Musikschule, Sabine Uhlke, Mitglied des Schulausschusses für Bündnis 90/Die Grünen.Google Scholar
  25. VFF, Rede zum 25jährigen Jubiläum des VFF am 25.11.2001, Rudolf Unterhansberg, 1. Vorsitzender von 1979 bis 1990.Google Scholar
  26. Kölner Stadtanzeiger, Das Provisorium lebt, Artikel vom 29.11.2001, Roland Schriefer.Google Scholar
  27. Stadt Köln, Ergebnis der Prüfungen im Rahmen der methodischen zentralen Aufgabenanalyse bei der Stadt Köln, Kurzfassung, S. 5-7, von 2005.Google Scholar
  28. Stadt Köln, Mitteilung der Verwaltung an den Ausschuss Schule und Weiterbildung, Unterlage zur Sitzung im öffentlichen Teil am 01.12.2003.Google Scholar
  29. VFF, Protokoll der Mitgliederversammlung vom 17.11.2004.Google Scholar
  30. CDU-Fraktion in der Bezirksvertretung Köln-Porz, Rede von Heinz R. Steinmetz zum TOP 7.2.1 Resolution zur Carl-Stamitz-Musikschule (CSM) in der 5. Sitzung der Bezirksvertretung Köln-Porz am 06.09.2005.Google Scholar
  31. Bündnis 90/Die Grünen, Kommentare und Fragen zur RMS-Aufgabenanalyse, Ina Philippsen- Schmidt, vom 18.09.2005, Mitglied des Schulausschusses als sachkundige Bürgerin. VFF, Satzung des „Verein der Freunde und Förderer der Carl-Stamitz-Musikschule Köln- Porz e. V.“ von 2006.Google Scholar
  32. Stadt Köln, Organisationsamt, Konzept zur zukünftigen Struktur und musikpädagogischen Ausrichtung der Regionalschule Porz (Carl-Stamitz-Musikschule) von Juni 2008. Stadt Köln/ VFF, Kooperationsvertrag vom 24.06.2009.Google Scholar

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2016

Authors and Affiliations

  • Beate Glombek
    • 1
  1. 1.KölnDeutschland

Personalised recommendations