Advertisement

Schritt 5: Kommunikation der Unternehmensreaktion

  • Frank BehamEmail author
Chapter
Part of the essentials book series (ESSENT)

Zusammenfassung

Wie in Abb. 7.1 aufgeführt, gibt es fünf Reaktionscharakteristika, mit denen die Kommunikation der Unternehmensreaktion beschrieben werden kann. Die Umsetzungshinweise umfassen alle Reaktionscharakteristika und beziehen sich auf die Art und Weise der Formulierung (Tonalität), den Absender der Kommunikation (Responder-Hierarchie), den Zeitpunkt der Unternehmensreaktion (Reaktionszeit und -rang) und die Sichtbarkeit der Reaktion (Visibilität). Diese Faktoren haben einen Einfluss darauf, wie die Unternehmensreaktion von den Stakeholdern wahrgenommen wird.

Copyright information

© Springer Fachmedien Wiesbaden 2015

Authors and Affiliations

  1. 1.AspergDeutschland

Personalised recommendations